zwei Aufgaben

Dieses Thema im Forum "Physik" wurde erstellt von Laku, 13 Dez. 2007.

  1. Schwingkreis

    Hallo allerseits,

    da ich es allein nicht schaffe diese zwei Aufgaben zu lösen, hoffe ich auf eure Hilfe!

    Es sind zwei Teilaufgaben der Physik Reifeprüfung 1976 :)

    1.) An einen Schwingkreis mit der Kapazität C=5,4*10^-12 F und der Induktivität L=0,3*10^-6 H wird eine Antenne angekoppelt.
    Berechne die drei kürzesten Längen des Sendedipols, bei denen die Abstrahlung besondern gut ist.

    2.) In der Mitte eines Dipols der Länge lamda/2 wird die Stromstärke I(eff)=100mA gemessen.
    Berechne die Stromstärke in den Punkten des Dipols, die von der Mitte lamba/8, lamda/6 und lamda/4 entfernt sind.


    wer dies kann, muss mir nicht unbedingt alles vorrechnen. Es genügt auch eine Verständnisserklärung und/oder Formelangabe wie diese Aufgaben zu rechnen/zu verstehen sind.

    Für Antworten danke im voraus!
    Grüße

    Laku
     
    #1 Laku, 13 Dez. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 13 Dez. 2007
  2. AW: zwei Aufgaben

    kann mir da wirklich niemand weiterhelfen? :cry:
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen