Zusatzprüfung zum Erlangen der Fachhochschulreife

Hi Leuts!

Mal ne kurze Frage.
Am Anfang des Studiums (April 2004) haben die Dozenten immer etwas von eine Zusatzprüfung zum Erlangen der Fachhochschulreife, also Fach-abi erzählt.

Kann mir mal kurz jemand erläutern, wie da momentan der Stand der Dinge ist?
Da ich bald das letzte Semester einläute, würde mich diese information doch sehr interessieren!

Vielen Dank im Voraus!

Gruß

Jürgen
 
AW: Zusatzprüfung zum Erlangen der Fachhochschulreife

Hi!

nach Deinen Angaben machst Du die Lehrgangsform Nord00 - demnach erhältst Du die FHR automatisch mit der bestandenen Staatlichen Technikerprüfung.

cu
Volker
 
AW: Zusatzprüfung zum Erlangen der Fachhochschulreife

Hi Karlibert!

Ja genau, lehrgangsform Nord, Studienort Würzburg.

D.h. es werden keine Zusatzprüfungen abgeprüft?
Das ist ja mal eine gute Nachricht!

Danke schön!
 
AW: Zusatzprüfung zum Erlangen der Fachhochschulreife

HI!

Schau mal bei technikum24 nach - Lerhrgangsinfos->FAQ

cu
Volker
 
AW: Zusatzprüfung zum Erlangen der Fachhochschulreife

verwirrter Seehundo_O

habe da vor ein paar Wochen noch angerufen, ob ich denn jetzt Fachhochschulreife habe..die Frau am Telefon meinte, ohne das sie meine Daten wissen wollte, ja wenn ich Realschulabschluß habe.

Jetzt hab ich aber bei technikum24.de gelesen das das nur die betrift, die ab Oktober 2003 mit Studium begonnen haben (oder hab ich das falsch verstanden?)...ich hatte aber schon im April angefangen :cry: .

Bei sead schäumt es grad vor Seehundschnautze vor Wut :mecker:
Hab die neue Ausbildung mit dualem Studium zum Bachelor of Engineering schon fast in der Tasche gehabt...und jetzt :(


Liebe Grüße
sead (ja ich lebe noch)
 
AW: Zusatzprüfung zum Erlangen der Fachhochschulreife

HI!

Das letzte hört sich gut an :)

Und wo hast du angerufen?? Essen, Osnabrück?? - Evtl. noch mal schriftlich nachhaken (mit Hinweis auf Nord96!!). Gab es denn bei Euch in den Seminaren keine Infos zu der Zusatzprüfung??

cu
Volker
 
AW: Zusatzprüfung zum Erlangen der Fachhochschulreife

In Essen hatte ich angerufen..ich ruf da morgen nochmal an.
Ich muss das ja bis nächste Woche wissen. :(

LG

sead
 
AW: Zusatzprüfung zum Erlangen der Fachhochschulreife

Genervter Seehund meldet sich wieder zu Wort,

hab jetzt mit DAA in Osnabrück, der FachhochschuleBonn-Rhein-Sieg und sogar mit der Bezirksregierung telefoniert. Ich muss ja sagen die waren alle sehr freundlich, aber helfen konnten sie mir irgendwie auch nicht.

Eins steht fest, auch für die alte Lehrform gibt es keine zusätzliche Prüfung (Matheprüfung), die gab oder gibt es nur für die Informatiker.

Also ist das jetzt so oder so Schicksal ob die FH diese Fachhochschulreife, die ja nach der Verordnung in Niedersachsen erlangt wird, akzeptiert.
Das hat noch nichtmal was mit dem Bundesland (NRW) zu tuen sondern ist FH Abhängig. Also würde mir noch nichtmal was bringen wenn ich wüsste das jemand anders in NRW mit dem Abschluss studieren darf.

Die FH sagte mir das die dafür schon das Zeugnis sehen müssten um zu klären ob ich zugelassen werde oder nicht. Nun gut also muss ich mich gedulden.

Abwarten und :drink: oder Tee trinken ;)

Liebe Grüße
sead
 
Top