Zeichnung Form und Lagetoleranzen

Guten Tag,
Ich hab eine technische Zeichnung und wollte mal Nachfragen ob ihr verbesserungsvorschläge habt
Lg und vielen Dank
 

Anhänge

  • InkedDeckel_1_LI.jpg
    InkedDeckel_1_LI.jpg
    952,3 KB · Aufrufe: 22
  • InkedDeckel_1_LI.jpg
    InkedDeckel_1_LI.jpg
    952,3 KB · Aufrufe: 22
Dazu müsste man u.a. das Gegenstück kennen. Ich vermute, dass Durchmesser 130 kein Freimaß bleiben kann.
Das, was du im Detail Z zeigst, soll vermutlich ein O-Ring Einstich sein? Wie kommst du zu dieser...... lustigen Bemaßung? Ich kenne keine Bemaßung in der Fertigung, bei der die Nutmitte bemaßt wird. Warum die 5° Schrägen? Wird zwar in manchen Katalogen angegeben, macht die Fertigung aber unnötig kompliziert. Lieber nur die Nutbreite sowie eine Kante der Nut angeben. Und die 6,28 kannst du auch weglassen. Zu guter Letzt: Die Nuttiefe hat zum einen eine Toleranz und wird normalerweise als Durchmesser angegeben.
Warum hast du die Maße 20 und 11 von der rechten Seite her bemaßt? Die werden von der linken Seite her gefertigt, dann gibt man die auch so herum an. Und das Maß 11 versuchst du für 2 Kanten gleichzeitig zu nutzen. Gib das Maß lieber 2 Mal an, einmal für den Absatz von Durchmesser 130, einmal für den Durchmesser 80. Die Maßlinie von Durchmesser 80 auch auf die linke Seite rüber ziehen, da diese Bohrung auch von links her gefertigt wird.

Du gibst eine Oberflächenrauigkeit an. Mit welcher Qualität dürfen die anderen gefertigt werden?

Die Angabe "alle nicht bemaßten Radien / Kanten..." ist sowas von 1990.... Zulässige Kantenbrüche werden so angegeben:
Überlege dir mal: Soll ein Werker ernsthaft noch auf einer solchen Zeichnung schauen, ob es sich um ein Radius oder eine Fase handelt? Das kann nur schief gehen.

Die Formlagetoleranz 1653935448853.png musst du mir mal näher erklären. Du gibst einen Bezug A vor und dann soll genau diese Fläche senkrecht zum Bezug A sein?

Die linke Ansicht mit den Unsichtbaren würde ich ohne die Unsichtbaren darstellen. Was bringen die in der Ansicht?

Hinweis zu Allgemeintoleranzen etc. im Schriftkopf fehlt.
Material fehlt.
 
Top