Woher weiß ich wo "X" und wo "Y"?

Hallo


ich mache mein Fachabitur neben dem Beruf und wir sind bei den linearen Funktionen. Soweit alles recht leicht nur hab ich immer wieder ein Problem.

Ich kann einer Textaufgabe nicht entnehmen welchen Wert ich X zuweise und welchem Y.


Ein Beispiel:

Aufgabenstellung:
Ein Fuhrunternehmen soll 180m³ Erde transportieren. Mit 20 Fuhrten hat er schon 120m³ Erde abgefahren. Wie viele Fuhrten sind insgesamt erforderlich?

-> Die Lösung dazu ist kein Problem, doch habe ich nicht die gleich X und Y Zuordnung.

In meiner Lösung: X= Anzahl der Fuhrten; Y= m³
Vorschlagslösung: X= m³; Y= Anzahl der Furten

----(beides richtig)----



Gibt es da eine Richtlinie oder so etwas um sich zu merken wie das eingesetzt wird?
..Und kann das irgendwann mal bedeutend sein?



gruß
Sebastian
 
AW: Woher weiß ich wo "X" und wo "Y"?

Im Prinzip egal, Sebastian,
üblich verwendet man y für die abhängige Variable
 
AW: Woher weiß ich wo "X" und wo "Y"?

Hallo,

aber was meinst du genau damit?

ich mein die Variablen sind doch beide von einander abhängig.


gruß
Sebastian
 
AW: Woher weiß ich wo "X" und wo "Y"?

ja aber dann ist die abhängige Variable nicht immer Y sondern doch eher immer X.. oder?

denn für dein beispiel:

Pflanzenwachstum = x Wassermenge
(y = mx)


oder irre ich mich da irgendwie?


gruß
Sebastian
 
Top