Wo kann ich die Lohnsteuer berechen?

hallo!
ich habe folgendes problem. bisher habe ich meinen lohnsteuerjahresausgleich immer selbst in die hand genommen. doch nun brauche ich mal hilfe. vll. kann mir ja hier aus dem forum noch jemand zusätzliche tipps geben?

ich habe gearbeitet im jahr 2006 vom 1.1.06 bis 31.7.06
danach vom 1.8. bis zum 16.8 arbeitslos ohne anspruch auf leistung
seit dem 17.8 habe ich die technikerschule besuche ich eine technikerschule

Bruttoarbeitslohn ca. 22000 Euro
Einbeh. Lohnsteuer ca. 4200 Euro
Solizuschläge ca. 230 Euro
Rente ca. 2.130

Soviel zur lohnsteuer.

wie schaut es mit umzug aus? hatte für den umzug nen transporter. musste wegen der schule nach hamburg ziehen, ca. 185 km entfernung, über 2 stunden fahrt. hab hier eine 2 zimmer wohnung, 44 qm. kann man die mit angeben? arbeitszimmer?

absetzen vom pc, schulunterlagen wie bücher, kontoführungsgebühren. was kann ich noch absetzen und kann mir jemand sagen, wo ich berechnen kann was ich ca. wiederbekomme? 25 jahre alt und ledig, keine kinder, lohnsteuerklasse 1.

So hoffe ich habe alles und schon mal vielen dank im voraus!

gruß TOBI:rolleyes:
 
AW: Wo kann ich die Lohnsteuer berechen?

Hallo Tobi,

schau doch mal bitte HIER nach.

Schönes Wochenende,

Gruß
Alexander
 
AW: Wo kann ich die Lohnsteuer berechen?

hallo!
wie schaut es mit umzug aus? hatte für den umzug nen transporter. musste wegen der schule nach hamburg ziehen, ca. 185 km entfernung, über 2 stunden fahrt. hab hier eine 2 zimmer wohnung, 44 qm. kann man die mit angeben? arbeitszimmer?

absetzen vom pc, schulunterlagen wie bücher, kontoführungsgebühren. was kann ich noch absetzen und kann mir jemand sagen, wo ich berechnen kann was ich ca. wiederbekomme? 25 jahre alt und ledig, keine kinder, lohnsteuerklasse 1.
Solange alles in Zusammenhang mit Weiterbildung / Ausgaben für aktuelle Arbeit oder Arbeitssuche besteht, siolltest du alles als Werbungskosten angeben. Die aufgefürten Dinge sollten eigentlich alle gehen. Für den PC solltest du dir von der Schule eine Bescheidnigung geben lassen, das du den für die Weiterbildung brauchst.

Ich benutze das Wiso Sparbuch, damit lässt sich das recht einfach und mit vielen Hilfestellungen angeben. Trotzdem ist erstmal ein bischen Einlesen im mitgelieferten guten Steuerratgeber angesagt. Dann gehts aber im nächsten jahr um so einfahcer.


Das ist nur meine unbedeutende Meinung, keine verbindliche Beratung ;-)
 
Top