wieviel gehalt nach fachabi, ausbildung, techniker?!

Hallo Allerseits! Ich habe vorhin den Threat durchstöbert was hier so einige verdienen als Techniker. Mir ist ehrlich gesagt bisschen mulmig geworden als ich einige Gehälter gelesen habe die sich zwischen 22.000€ und 25.000€ bewegt haben als TECHNIKER. Kann das sein? Ich mache meine Ausbildung im Sommer zuende und möchte danach mein Techniker in Maschinenbau machen. Ich habe ehrlich gesagt angst vor so einem kleinen Gehalt. Was kann ich ca erwarten als Einstiegsgehalt? Zu meiner Person:

Alter 21 (wenn Ausbildung zuende 22)
Fachabitur in Automatisierungstechnik (2 Jahre) (2004)
Ausbildung Sommer 07 zuende als Industriemechaniker in System und Maschinentechnik
Nach meiner Ausbildung möchte ich den stattl. geprüften Techniker in Maschinenbau machen.
Ich komme aus NRW.

Ich möchte mich in der Industriebranche bewegen als Techniker.
Wie gesagt, was schätzt ihr so als Einstiegsgehalt? Ist hier vllt zufällig wer, der die gleiche Bildung hat wie ich?! Wäre nett wenn ihr euch dazu äußert.

mfg Daniel

Edit: Ahja als Industriemechaniker (normaler Geselle) würde ich ca 2300 Brutto/Monat verdienen.
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: wieviel gehalt nach fachabi, ausbildung, techniker?!

Tag,

wenn du den Gehalts Thread gelesen hast, wird dir aufgefallen sein das die Gehälter doch beachtlich schwanken.

Ja ich habe ähnliche Ausbildung.
Einstiegsgehalt bei mir 2850 brutto/ Monatlich.
Da kann ich mich nicht beschweren. Als Frischling das zu bekommen. Andere aus meiner ehemaligen klasse haben mit 2200/2300 angefangen.
Man kann es einfach nicht pauschal sagen was man erwarten kann, da spielen zu viele faktoren eine Rolle.

Ach ja....klar bekommst du als Geselle die 2300 Euro aber dann=?
Die Aufstiegmöglichkeiten als Geselle sind relativ stark eingeschränkt....

MfG
 
AW: wieviel gehalt nach fachabi, ausbildung, techniker?!

Hallo,

ich bin gerade dabei meinen Maschinenbautechniker zu machen. Fertig bin ich im Sommer 2008.
Dein Einstiegsgehalt richtet sich nach Betrieb, Einstiegsjob und Aufstiegschancen. Du musst Dir im Klaren sein, das der Techniker (in der Theorie) einen komplett anderen Bereich umfasst als der Geselle. Heißt einfach ausgedrückt: wenn du mit dem Techniker fertig bist, kannst du auf dem Gebiet eigentlich erstmal nichts. Du machst also 2 Jahre Theorie des Technikers und danach die "Ausbildung". Also keine Sorge. Wenn du dich gut machst, beschreitest Du einen Weg der Dir nach oben hin recht weit offen ist. Als Geselle bleibst du irgendwann stehen. Das rechnet sich halt erst nach ein paar Jahren.
Aber mach es sonst bereust Du es irgendwann (meine Meinung).

Hoffe Dir geholfen zu haben.
 
S

simalexa

Gast
gehaltsfrage

Irgendwie kann ich nicht wirklich verstehen, warum die frage nach dem (einstiegs-) gehalt so oft gestellt wird. wenn man sich die postings in der umfrage durchliest, kann man ja sehen, dass die gehälter sehr stark schwanken. dies hängt von so vielen verschiedenen faktoren ab: dein alter, deine position, deine berufserfahrung, deine vorbildung, evtl. das fachgebiet, dann natürlich die region, wie geht es dem unternehmen wirtschaftlich.... etc.
Aber ganz zu Anfang sollte man sich erst mal überlegen, welche Lebenshaltungskosten zu decken sind, welche kosten auf einen zukommen mit dem neuen Job und dann noch einen Puffer.
Es gibt welche, die kommen mit geringen Lebenshaltungskosten aus, da sie vielleicht noch zu Hause wohnen, ein günstiges Auto haben und eine kurze Wegstrecke zu Arbeit. Andere wiederum haben eine Wohnung, einen längeren Weg zur Arbeit und sind vielleicht einfach nur froh eine Arbeit zu haben die Spaß macht, wo die Kollegen nett sind und man vom Gehalt leben kann.
Es muss jeder selber wissen wo er hin will.
 
AW: wieviel gehalt nach fachabi, ausbildung, techniker?!

Tarifgruppe Anfang Ende Stufen

K4 2.387,12 2.926,95 4
K5 3.019,80 3.699,20 4

Du solltest mindestens in K4 beginnen, das bedeutet 1. jahr 2.387 EUR, dann jedes Jahr automatisch mehr bis im 4. Jahr 2926 EUR(jetzt, bis dahin durch Tariferhöhung eher so 3.200 EUR)

Zum Vergleich:
Vor 7 Jahren habe ich in K5 begonnen, war damals 2.500 EUR, heute 3.699 + aussertarifliche Zulage 200 EUR + jetzt dann wohl ca. 3% Tariferhöhung dann ca. 4050.- sind dann 2007 ca. 57 000 EUR (alles incl. WG/UG + Sonderzahlungen).

Hab gerade mal die Entwicklung anhand meines Rentenverlaufes nachgesehen :

1999 61 000 DM (!) (5000 DM/Monat)
2000 74 500 DM
2001 86 000 DM
2002 46 000 EUR
2003 48 000 EUR
2004 48 500 EUR
2005 49 000 EUR
2006 53 000 EUR (3699 EUR/Monat)
2007 57 000 EUR ca. (350 EUR/Monat mehr ausgehandelt + Tariferhöhung)

Die Jahre von 1999 bis 2006 waren ohne eigene Verhandlungen, sondern durch die Tarifstufen (1999-2004) und den Tariferhöhungen.

Gruß

Immie
 
Top