Wie berechne ich Schrauben im dreidimensionalen?

Servus, ich habe folgendes Problem: Wir müssen ein Vorderachsmodul für ein Projekt konstruieren und da müssen wir natürlich (und leider) auch die Schraubenverbindungen ausrechnen. Dabei handelt es sich um die Schraubenverbindungen am Lagerbock (siehe Bild). Das Problem ist nun, dass ich absolut nicht weiß wie die Kräfte am Rad genau auf die Schrauben wirken und wie ich die Schraubenverbindung auszurechnen habe. Was ist meine Betriebskraft, meine Klemmkraft,wie mache ich den Festigkeitsnachweiß usw.. Wie behandle ich allgemeint schrauben im dreidimensionalen.


Vorderachse.jpg
 

derschwarzepeter

Mitarbeiter
Das beginnt mit einer Skizze,
die alle relevanten Maße enthält
und NICHT 3D ist.

P.S.: Natürlich KANN man Schrauben auch auf Scherung belasten,
aber eine "saubere" Konstruktion ist etwas anderes:
Schrauben werden grundsätzlich 1-dimensional betrachtet, d.h. nur auf Zug belastet.
 
Aber wie komme ich auf die Kräfte, die auf die Schrauben wirken? Mir fällt es schwer die angreifenden Kräfte auf die Schraube zurückzurechnen, da keine genau die Schraube angreift...
Zunächst solltest du die Konstruktion in die beiden Teile vereinzeln und abstrahieren (Strichzeichnung)
Lagerbock
Bremssattel mit dem ganzen Gedöns.
Du solltest mit dem Bremssattel anfabgen. Die Kräfte am Rad hast du eingezeichnet. Es fehlt noch die Gegenkraft (Umfangskraft) an der Bremsscheibe. Alle diese Kräfte treten in der Radwelle und am Gegenpart dem Bolzen auf. Die Bolzenkräfte müssen durch die Schraubenkräfte am Lagerbock aufgenommen werden. Es liegen also div. Kräfte u. Momente vor. Versuch's einmal u. poste deine Skizze(n).
 
Das beginnt mit einer Skizze,
die alle relevanten Maße enthält
und NICHT 3D ist.

P.S.: Natürlich KANN man Schrauben auch auf Scherung belasten,
aber eine "saubere" Konstruktion ist etwas anderes:
Schrauben werden grundsätzlich 1-dimensional betrachtet, d.h. nur auf Zug belastet.
Es sei denn, es ist eine Paßschraube.
Immer diese Elektriker mit ihren "Gerüchten";-)
 

derschwarzepeter

Mitarbeiter
Auch die Hakenschraube, an der mein Werkstatt-Overall hängt,
die Stellschraube für die Haxen meiner Supermarkt-Regale
sowie die Ring-Schrauben, an denen die Kinderschaukel hängt
sind NICHT nur auf Zug belastet,
aber GRUNDSÄTZLICH ist eben etwas Anderes als IMMER.
 
Top