Weiterbilung zum Techniker

Dieses Thema im Forum "Weiterbildungsmöglichkeiten" wurde erstellt von TonyJaa, 12 Feb. 2013.

  1. Hallo liebe Mitglieder,

    ich habe mal eine frage an alle fertigen- und zukünftigen Techniker.
    Seit 2 Monaten bin ich arbeitslos und überlege mir die Weiterbildung zum Techniker (Maschinentechnik) in Vollzeit zu machen.
    Ich habe eine abgeschlossene technische Ausbildung und eine 1,5 jährige Berufstätigkeit. Mein Schulabschluss ist die Mittlere Reife.
    Nun meine Frage: Wie sieht es nach der Weiterbildung aus ? Wie sind die Chancen eine Stelle als Techniker zu finden wenn man frisch aus der Schule ist ? Ich hätte dann zwar den Technikerabschluss aber NULL Erfahrung im Beruf als Techniker. Lohnt sich das wirklich ? Nicht das ich dann mit meinem Technikerabschluss da stehe und nicht zu gebrauchen bin.

    vielen dank im vorraus :)
     
  2. AW: Weiterbilung zum Techniker

    Hallo TonyJaa

    also es gibt ja nur zwei Entscheidungen.
    1. Du bleibst ein Handwerker oder;)
    2. Du möchtest lieber in einem Büro arbeiten:D

    Wenn Du den Techniker Weg ein schlägst, wirst Du evt. als Technischer Zeichner/Konstrukteur/ Techniker im Kunden-Vertrieb oder halt als Techniker in der Konstruktion arbeit finden. Also stehen Dir mehrere Arbeitsobtionen offen;) und gesucht wird da genug.
    Ich sehe da gar kein Problem, wenn Du noch keine Berufserfahrung hast, außerdem zählt deine 1,5 jährige Berufsausbildung später dazu, somit hast Du am Ende 3,5+Ausbildungsjahre.
    Also keine Gedanken machen, alles bestens.
    Da ich nicht weiß wo Du wohnst, kann ich daher jetzt nicht so beurteilen, ob Du evt. später in einer anderen Stadt ziehen müßtest.
    Also empfehlen kann ich es Dir nur..:D
     

Diese Seite empfehlen