Waschmaschine Whirlpool awo 6225: Nach erfolgreicher Reparatur (Fehler Fo5) zieht zu wenig Wasser

Dieses Thema im Forum "Technik" wurde erstellt von kryptisch, 18 Mai 2018.

  1. Meine Whirlpool awo 6225 hatte die Fehleranzeige F05.
    Mit Hilfe dieses Forums dann zuerst den
    Sensor gewechselt.
    Erfolgreich : Meldung erloschen.
    Dann noch Druckdose kontrolliert ( knackt ein wenig ),
    Schlauch kontrolliert : frei.
    Annschlussstück des Schlauches : frei.
    Innenleben der Maschine bestens.

    Aber nun:
    Beim Programmstart zieht die Gute zuerst für 3-4 Sekunden Wasser, stoppt dann aber, hat also zuwenig Wasser.
    Im Spülgang zieht sie perfekt Wasser, wie immer, aber eben nicht beim Starten des jeweiligen Waschprogramms.
    Wer kann helfen ?
     

Diese Seite empfehlen