Waschmaschine Whirlpool awo 6225: Nach erfolgreicher Reparatur (Fehler Fo5) zieht zu wenig Wasser

Dieses Thema im Forum "Technik" wurde erstellt von kryptisch, 18 Mai 2018 um 09:50 Uhr.

  1. Meine Whirlpool awo 6225 hatte die Fehleranzeige F05.
    Mit Hilfe dieses Forums dann zuerst den
    Sensor gewechselt.
    Erfolgreich : Meldung erloschen.
    Dann noch Druckdose kontrolliert ( knackt ein wenig ),
    Schlauch kontrolliert : frei.
    Annschlussstück des Schlauches : frei.
    Innenleben der Maschine bestens.

    Aber nun:
    Beim Programmstart zieht die Gute zuerst für 3-4 Sekunden Wasser, stoppt dann aber, hat also zuwenig Wasser.
    Im Spülgang zieht sie perfekt Wasser, wie immer, aber eben nicht beim Starten des jeweiligen Waschprogramms.
    Wer kann helfen ?
     

Diese Seite empfehlen