Wahrheitstabelle, KV-Diagramm => Logik-Schaltung

Hallo Techniker-Forum-Gemeinde :)

Ich habe eine einfache Übungsaufgabe bekommen.
Und zwar soll eine Wahrheitstabelle erstelt werden,
welche mittels einem KV-Diagramm vereinfacht wird.

Da mir das ganze zu einfach vorkommt,
wollte ich mal nachfragen, ob meine Lösung stimmt :D

Die Funktion, welche erstellt werden soll:
Aufgabe_Pumpe.jpg

Und hier meine Lösungsvorschlag:
LÖSUNGSVORSCHLAG1.PNG


Liege ich da jetzt richtig?
Weil dann war das ganze ja nichts .. :LOL:


Gruss
C O B A L T
 
AW: Wahrheitstabelle, KV-Diagramm => Logik-Schaltung

\ not
* and
+ or

P1 = A\*B\ + A*B

P2 = B\*C\


Fazit:
Deine Karnaugh Diagramme sind OK aber deine Aussage für P1 ist falsch.
 
AW: Wahrheitstabelle, KV-Diagramm => Logik-Schaltung

Ich hatte das *C\ übersehen.

Das neueste von dir stimmt:

P1 = A\*B\*C\ + A*B*C\[/QUOTE]
 
AW: Wahrheitstabelle, KV-Diagramm => Logik-Schaltung

Ich klinke mir hier einfach mal ein.
Woher weiß man denn, wie viele Zeile die Wahrheitstabelle haben muss?
 
AW: Wahrheitstabelle, KV-Diagramm => Logik-Schaltung

Das einfachste ist, wenn du einfach links anfängst,
dann hast du ja bspw nur 0101.

Danach verdoppelst du jedes mal ;-)
00110011 und danach 0000111100001111, immer so weiter halt.

Das ist die "idiotensichere" Methode :D
 
AW: Wahrheitstabelle, KV-Diagramm => Logik-Schaltung

Ja so ist es. Das sind einfach alle möglichen 0 und 1 Kombinationen.
 
AW: Wahrheitstabelle, KV-Diagramm => Logik-Schaltung

Sry das ich den Thread nochmal raufhole aber da wir solch Aufgabentypen gerade auch in der Vorlesung haben wollte ich mal Fragen, ob man die Zustände

/A*/B*C
/A*B*C
/A*B*/C
A*/B*C

als don't cares in KV Diagramm eintragen kann und dann zu folgender Lösung kommt:
P1=/A+B*/C P2=/B
 
Top