Wärmeleitfähigkeit

Hallihallo! Habe folgendes Beispiel und komme leider auf keine Lösung...

Bei einer Isolierung mit einer Dicke von 10cm wird bei einer Temperaturdifferenz von 20° ein Wärmeverlust von 10W/m^2 gemessen. Gesucht: Wärmeleitfähigkeit der Isolierung...

Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen, Formeln für Wärmeleitung, Übergang und Durchgang sind mir bekannt, allerdings kann ich damit anscheinend nicht wirklich umgehen :?

LG
 
AW: Wärmeleitfähigkeit

Ohmsches Gesetz der Wärmeleitung:

[tex]\dot{Q}=\frac{\Delta\vartheta}{R_{th}}[/tex]

mit

[tex]R_{th}=\frac{d}{\lambda\cdot A[/tex]

Einsetzen und nach [tex]\lambda[/tex] auflösen.
 
Top