Vortbildung zum Bausachverständigen, Wer weiß was

Hi ich beginne am 12.09. einen fünftägigen Kurs zum Bausachverständigen und bin mir über einige Dinge nicht so recht sicher:
Verdienst, und Aufträge
P.S. Bekomme den Kurs vom Arbeitsamt bezahlt und muss mich anschließend selbstständig machen.
 
AW: Vortbildung zum Bausachverständigen, Wer weiß was

Hallo Darkman73,

das klingt interessant! Ich bin auch an einer Bausachverständigenweiterbildung interessiert, und hatte vor einigen Wochen beim Arbeitsamt zwecks Förderung angefragt, was mir leider eine Absage einbrachte. Vielleicht liegt es daran, dass ich im Gegensatz zu dir schon selbständig bin, gefördert als Ich-AG´ler. Trotzdem finde ich es widersinnig, dass dir das AA sagt, du müsstest dich anschliessend selbständig machen, und bei mir, der schon selbstständig ist, geht es komischerweise nicht... Ich betrachte das schlicht auch als Existenzfestigung.

Trotzdem, nachdem du ja mit deinem SV-Kurs jetzt wohl fertig bist, würde mich interessieren, wie es gelaufen ist. Bei welcher Institution hast du den Kurs gemacht?

Gruss, Rainy
 
AW: Vortbildung zum Bausachverständigen, Wer weiß was

Hi Rainy bin fertig hab es geschafft, also es wurde von SBW durchgeführt ist aber ein Hammer du solltst dich über Architektenrecht schlau machen.
 
AW: Vortbildung zum Bausachverständigen, Wer weiß was

Hallo Darkman,

ging der Lehrgang nur 5 Tage? Muss man da eine Prüfung etc. ablegen oder sich irgendwo eintragen lassen? Mache zwar gerade noch meinen Techniker, aber interessiere mich auch sehr für den Sachverständigen!

Gruß
JAN
 
AW: Vortbildung zum Bausachverständigen, Wer weiß was

Hi Rainy bin fertig hab es geschafft, also es wurde von SBW durchgeführt ist aber ein Hammer du solltst dich über Architektenrecht schlau machen.
Hallo Darkman73,

ich hatte dir eine PM in dieser Sache geschickt, die bei mir aber leider nicht bei den Gesendeten gespeichert wurde... Ist die angekommen? Kannst du dich bitte mal melden? Danke!

Gruss

Rainer
 
Top