Vorstellung und Fragen

Dieses Thema im Forum "Mitglieder stellen sich vor" wurde erstellt von Gunni24, 12 Feb. 2013.

  1. Hallo zusammen,

    ich fange einfach mal grob für den Überblick mit meiner Person/ Werdegang an.
    Ich bin 24Jahre jung, habe nach meinem Realschulabschluss eine Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker, Fachrichtung Schweißtechnik erfolgreich beendet.
    Nach der Ausbildung habe ich in dem gleichen Unternehmen 1 Jahr befristet gearbeitet (als Schweißer).
    Aufgrund einer Allergie (u.a. gegen Nickel) musste ich den Beruf aufgeben und habe eine zweite Ausbildung im Bereich Personalwesen begonnen, welche ich im Juni diesen Jahres (hoffentlich) erfolgreich abschließen werde.

    Allerdings habe ich festgestellt, dass ich gerne wieder in die vorherige Berufsspate zurück möchte und es für mich 2 mögliche Varianten gibt.

    Mein Ziel ist es, den Schweißtechniker erfolgreich abzuschließen.

    Voraussetzung um den Schweißtechniker anzufangen ist allerdings ein Technikerabschluss im Metallbereich.

    Ich stelle mir die Frage, welcher Techniker am Besten dafür geeignet ist.

    Da ich aufgrund der Allergie durch vorherig abgeschlossene Versicherungen finanziell unterstützt werde, bietet sich dafür für mich die Form der Vollzeit an.

    Die zweite Möglichkeit sehe ich eventuell darin, überprüfen zu lassen, ob die Allergie bereits verheilt ist (oder sie heilbar ist) und ich dann als Schweißer erstmal mehr Berufserfahrung sammle, bevor ich den Schritt zum Techniker wage.

    Da ich in mehreren Foren jetzt schon über die Technikerweiterbildung einiges gelesen habe, habe ich jetzt doch schon ziemlichen bammel davor, ob ich es überhaupt schaffen könnte, da ich ja nun auch schon etwas raus bin (aufgrund der kaufmännischen Lehre) und ich generell mit nur einem Jahr Berufspraxis in die Technikerweiterbildung gehen würde.

    Ich hoffe, dass ich einen ersten groben Überblick über meine Person und Werdegang schaffen konnte und würde mich über Ratschläge von euch sehr freuen.

    Liebe Grüße!
     
  2. AW: Vorstellung und Fragen

    Hey, von wo kommst Du denn ?
    Ich hab den selben Beruf gelernt und hab das gleiche Ziel wie Du.
    Ich mache im moment den Werkstofftechniker in Saarbrücken Bei der BFW/HTW.
    Den gibt es allerdings nur in Teilzeitform. Vollzeit gibt es im Saarland nicht.
    Gruß Sid
     
  3. AW: Vorstellung und Fragen

    Hey,

    das ist ja mal ein Zufall. Also ich komme aus dem Raum Hamburg.

    Werkstofftechniker ist natürlich auch eine gute Alternative. Was kannst du denn bisher über die Techniker-Weiterbildung sagen?

    Ich hatte gedacht hier evtl. den Maschinenbautechniker zu machen um darauf aufzubauen. Aber für den Schweißtechniker ist der Werkstofftechniker als "vortechniker" bestimmt besser geeignet oder?

    LG
     
  4. AW: Vorstellung und Fragen

    Hey,
    Ja der Werkstofftechniker ist da die bessere Sache aber den gibt es leider nur in NRW und im Saarland in der Form.
    Der Maschinentechniker ist auch nicht der schlechteste und macht auf deiner Vorbildung natürlich auch Sinn!
    Was ich zur Ausbildung sagen ist: Sie ist fordernd das schonmal vorneweg. Durch den Meister bin ich so durchspaziert aber der Techniker ist eine ganz andere Liga. Im Moment kämpfe ich mehr mit den allgemeinen Fächern wie Deutsch, Englisch und Mathematik. Die Fachbezogenen behersche ich ganz gut und komm da mit wenig Aufwand voran. Aber wie gesagt meine Stärke ist nun mal eben nicht Grammatik und der ganze Kram. Aber da ist ja jeder anders.

    Gruß Sid
     

Diese Seite empfehlen