Von AWL nach FUP

Dieses Thema im Forum "Steuerungs- und Regelungstechnik, SPS" wurde erstellt von Alparslan81, 9 Dez. 2012.

  1. Guten Abend,

    ich möchte mich erstmal vorstellen.
    Ich bin der Alparslan bin 31 Jahre alt und komme aus dem Münsterland. Ich meine zur Zeit meinen Elektrotechniker.
    Bin schon seit längerem hier angemeldet allerdings nur als Leser! Ich Danke hier an dieser Stelle den Mitgliedern die mir schon des öfteren mit Ihren Beiträgen geholfen haben.

    Zu meinem Problem:

    Ich habe in einem FC einen Netzwerk welches in AWL geschrieben ist und möchte das in FUP schreiben.
    Das letztere hab ich auch die ersten Zeilen nur das was in den Klammer steht und die "L"-Anweisung weiß ich nicht wie man die in FUP programmiert.
    Würde mich über Hilfe Eurerseits sehr freuen.

    U "M1"

    U "Takt 100ms"
    U(
    L "Zähler2"
    L 30

    <I
    )
    = #ZaehlerVor


    UN "M1"
    U "Takt 100ms"

    = #ZaehlerZurueck



    Gruß
     
  2. Hi,

    Das ist ein Vergleicher. Es wird der Zählwert mit 30 verglichen und wenn der Wert kleiner 30 ist wird
    Das Bit gesetzt.

    Gruß
     
  3. AW: Von AWL nach FUP

    Das weiß ich ja.
    Also muss der UND-Baustein drei Eingänge haben und bei einem ist der vergleicher davor! Richtig?
     
  4. Jo, so ist es dann richtig.
     
  5. AW: Von AWL nach FUP

    Hat geklappt!
    Danke Dir.
     

Diese Seite empfehlen