Vier Ohren Prinzip von Thun

Hallo zusammen habe ein Problem bei folgender Aufgabe:

Zur Deckung des enormen Energiebedarfs bei der Produktion hat der Aufsichtsrat angeregt, dass die Firma langfristig einen Teil der benötigten elektrischen Energie selber herstellt. Der Vorsitzende des Aufsichtsrats Ihrer Firma beruft eine Konferenz der leitenden Mitarbeiter/-innen ein. Diesen erklärt er: „Elektrische Energie wird langfristig zu teuer für unsere Produktionslinien; wir müssen Alternativen planen.“ Nennen und erklären Sie bitte die vier Aspekte dieser Mitteilung (nach der Matrix von Schulz von Thun).

Sachebene Wir müssen unsere Kosten senken.
Selbstkundgabe: er gibt zu erkennen wie wichtig ihm die Angelegenheit ist, indem er sagt wir müssen Alternativen planen. Dies zeigt die Dringlichkeit des Unternehmens die Kosten zu senken um den Erfolg des Unternehmens zu sichern.
Beziehungshinweis und Appell komme ich leider nicht weiter. Es wäre super wenn Ihr mir helfen könntet und auch sagen ob die ersten zwei teile in Ordnung sind. Vielen Dank!
 
 
Top