Verformung durch Pressverband

Hallo,

ich hab da ein Problem bei der Berechnung der Verformung durch einen Querpressverband!!
Die Aufgabe ist (war) eine Nabe auf eine Kegelförmige Welle aufzupressen um ein gefordertes Drehmoment zu übertragen! Die Nabe wird dann über eine Schraubenverbindung mit einer Gelenkwelle verbunden. Nabe und Gelenkwelle haben eine Zentrierbohrung, -welle mit Passungen von H6/g5.
Da aber beim Einpressen der Nabe auf die Welle nun eine Verformung der Nabe auftritt, muss die Passung der Zentrierbohrung durch die Verformung angepasst, verändert werden.

Problem ist jetzt: Wie berechne ich die Verformung der Nabe beim Einpressen?!

Hoffe mir kann da mal jemand helfen!! :)

Danke
 
Top