VDE verordnung

Dieses Thema im Forum "Elektrotechnik" wurde erstellt von sepp1301, 29 März 2007.

  1. Mal eine frage:
    ist es grundsätzlich laut vde verboten mehrfachsteckdosenleisten miteinander zu verbinden? d.h an eine 6er leiste noch eine anschliessen und so weiter?

    für eine rasche antwort wäre ich dankbar!
     
  2. AW: VDE verordnung

    Soweit ich weiß ist es grundsätzlich nicht verboten dies kam zumindest vor ein paar wochen in der verbrauchershow auf rtl da sind sie von haushalt zu haushalt und haben hinter die fernseher, kühlschränke und so weiter geschaut....
    gefährlich wird es aber bei gewissen billigleisten und wenn mehrere geräte angeschlossen werden die viel strom ziehen z.B. wasserkocher, waschmaschine,spühlmaschine und kaffeemaschine gleichzeitig angeschlossen sind im test sind da ein paar leisten abgefakelt
     
  3. AW: VDE verordnung

    Solange die Zulässige Stromstärke der Sicherung (meist 16 A) nicht überschritten wird ist es wohl ok . Wird die Leitung jedoch ausgereizt(Strom mässig), kann die Leitung heiß werden. Also leiber schauen was alles angeschlossen ist!
    Montoya
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen