Unterschied zw. Chemietechniker und Biotechniker

Hallo allerseits. Ich habe seit Januar 2009 meine Ausbildung zum Chemielaboranten abgeschlossen und konnte seitdem in Berlin in diesem Beruf Berufspraxis sammeln. Ich bin jetzt 21Jahre alt und überlege mich weiterzubilden. Meine Frage ist jetzt was sich dort anbietet. Ich weiß von der Weiterbildung zum Umwelt- oder Biotechniker in Berlin, die ja bekanntlich neben den Beruf und kostenfrei absolviert werden kann. Was ist denn jetzt der Unterschied zw. der Weiterbildung zum Umwelt- bzw. Biotechniker und dem Chemietechniker? Kann man diesen auch neben den Beruf und kostenfrei machen?
Ich würde mich echt sehr über Antworten von euch freuen.
LG Dennis
 
Top