Unterschied Weiterbildung/Asusbildung Maschinenbautechniker

Hallo Leute,

hab da mal als Neuling eine wichtige Frage, die mir bei meiner Entscheidung wohl helfen wird.
Und zwar verstehe ich den Unterschied zwischen einer Weiterbildung von 2 Jahren in Vollzeit und einer Ausbildung von 3 1/2 jahren zum staatlich geprüften Maschinenbautechniker nicht.
Kurz zu mir, ich bin 24 jahre jung und gelernter Zweiradmechaniker Fachrichtung Motorradtechnik.
Ich möchte mich zum st. gepr. Maschinenbautechniker weiterbilden. 2 Jahre Vollzeit an einer Berufsschule hört sich schon mal gut an, allerdings las ich in der letzten Zeit auch etwas von einer "normalen" Ausbildung die 3 1/2 Jahre dauert und ne menge praktisches beinhaltet, was mir an einer Schulischen Weiterbildung ein bisschen felht.
Kommt man mit beiden Wegen an gleiche Ziel oder ist die Weiterbildung nach einer abgeschlossenen Ausbildung höher angesehen ?
vielen dank im Vorraus

mfG Nino
 
C

Compo

Gast
AW: Unterschied Weiterbildung/Asusbildung Maschinenbautechniker

Wie du hier lesen kannst gibt es keine Ausbildung zum Techniker, die Voraussetzung dafür ist ja abgeschlossene Berufsausbildung + Berufserfahrung.

Würde mich mal interessieren wo du das mit der 3 1/2 Jährigen Ausbildung gelesen hast.
 
C

Compo

Gast
AW: Unterschied Weiterbildung/Asusbildung Maschinenbautechniker

Der Maschinenbautechniker in dem Video ist etwas anderes als der Techniker hier in Deutschland ^^

Bei der Ausbildung lernst du nicht Maschinen zu konstruieren usw.

Wird wohl sowas wie Maschinenschlosser hier sein.
 

Jobs

Jobmail abonieren - keine Jobs mehr verpassen:

Top