Umfrage Jahresgehalt

Alter = 33
Ausbildung = IT-Systemelektroniker
Weiterbildung: Techniker Elektrotechniker ( Technikerschule Bad Hersfeld )
Tätigkeit = Automatisierungstechniker im Sondermaschinenbau
Berufserfahrung = 9 Jahre Facharbeiter, 1 Jahr Techniker
Arbeitsort = Hessen
Mitarbeiterzahl = 15
Arbeitszeit = 40h
Urlaub = 30
Jahresgehalt Brutto = 40.800€ + 10% Prämie

Update:

Alter = 35
Ausbildung = IT-Systemelektroniker
Weiterbildung: SgT Elektrotechnik
Tätigkeit = "Junior" Projektleiter Anlagenbau
Berufserfahrung = 9 Jahre Facharbeiter, 3 Jahr als Techniker
Arbeitsort = immernoch Hessen :-)
Mitarbeiterzahl = 10
Arbeitszeit = 40h
Urlaub = 27
Jahresgehalt Brutto = 55.000 € all inkl.
 
Alter: 36
Ausbildung: Elektroniker für Gebäudetechnik und Mechatroniker für Kältetechnik
Tätigkeit: Field Service Engineer
Berufserfahrung: 16 Jahre
Arbeitsort: 75% Deutschland 25% BeNeLux, UK ( England, Schottland und Wales)
Mitarbeiter: 450 weltweit
Arbeitszeit: 40 + X
Urlaub: 29 + 10 via Zeitkonto
Jahresgehalt 2018: 70.000 € Gehalt (inkl. 13. Gehalt) + 8240 € Spesen + Firmenwagen all incl. lediglich tanken bei Privatfahrt ins Ausland muss ich selber tragen.
Unbefristete Stelle, 7 Tage Rufbereitschaft pro Monat
 
Alter = 32
Ausbildung = Fluggerätmechaniker Fachrichtung Instandhaltungstechnik,
Bachelor Luft- und Raumfahrt (TU), Master Maschinenwesen (TU),
Tätigkeit = Konstrukteur in Neuentwicklung, Berechnung und Simulation
Berufserfahrung = 1 Jahre als Facharbeiter. 1,5 Jahre als Konstrukteur
Arbeitsort = Bayern
Mitarbeiterzahl = 300
Betriebszugehörigkeit = 1,5 Jahre
Arbeitszeit = 40h/Woche
Urlaub = 30 Tage
Jahresgehalt Brutto = 43500 € inkl. Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld
 
Update:
Zum 01.02.2019 wird das Einzelunternehmen in eine GmbH umgewandelt.

Ab 01.02.2019
Alter = 47
Ausbildung = Maschinenführer + Techniker
Tätigkeit = Handelsvertretung
Berufserfahrung = 19 Jahre Vertriebsaussendienst
Betriebszugehörigkeit: Neu
Arbeitsort = DACH
Mitarbeiterzahl = 1
Arbeitszeit: ?
Jahresgehalt 48.000 EUR + Firmenwagen
Update:
Leider ging das jetzt schief....... großer Kunde hat nicht bezahlt......:rolleyes: (Aber Mahnverfahren läuft schon......)
Also, Bewerbungsmaschine angeworfen und diese Woche die Weichen gestellt. Passt gerade zur Diskussion:
In der Bewerbung 80.000EUR als Wunschgehalt angegeben, Firma bietet nach 2 Gesprächen 72.000 EUR, geeinigt in der Mitte auf 76.000 EUR + Firmenwagen.


Ab 01.01.2020
Alter = 48
Ausbildung = Maschinenführer + Techniker
Tätigkeit = Business Development Manager (also Außendienst :ROFLMAO:)
Berufserfahrung = 20 Jahre Vertriebsaussendienst
Betriebszugehörigkeit: Neu
Arbeitsort = erst D, dann Europaweit (und dann die ganze Welt......)
Mitarbeiterzahl = 140
Arbeitszeit: 40h/Woche (Home-Office)
Jahresgehalt 2020 - >72.000 EUR + Firmenwagen, 2021 u. folgende 76.000 EUR + Firmenwagen
 
Hallo zusammen,

Alter: 30
Ausbildung: Techniker, Betriebswirt, MSc (+DGQ Scheine)
Beruf: Qualitätsmanagement Projektverantwortlich
Berufserfahrung in dem Bereich: 5J
Unternehmen: IGM / 40h / 6000MA
Gehalt: 80.000 + Boni
 
Hallo,

Alter: 34
Ausbildung: Elektroniker, Techniker Elektrotechnik
Beruf: Techn. Angestellter
Berufserfahrung: Facharbeiter: 10 Jahre; staatl.gepr.Techniker 1,5 Jahre
Arbeitszeit: 39 Std./Woche
Gehalt: 41.500 + Weihnachtsgeld und Zulagen
 
Moin Leute,
meine Daten kann ich leider aus diversen Gründen nicht ganz vollständig angeben.

Alter: knapp 30
Ausbildung: Elektroniker für Geräte und Systeme
Weiterbildung: Techniker für Elektrotechnik FR Kommunikationstechnik und Datenverarbeitung (sehr guter Schnitt)
Berufserfahrung: Berufseinsteiger als Techniker, Facharbeiter 6 Jahre
Tätigkeit: Schichtarbeit, Wartungsarbeiten
Arbeitsort: Sachsen
Arbeitszeit: knapp 37h/Woche
Jahresbruttogehalt: (steuerpflichtiger Teil) 38.000€ (13 Monatsgehälter + Schichtzuschlag)
zusätzliches Monatsnetto durch Nacht- und Feiertagszuschläge: (steuerfrei) ca. 350€

Stelle ist unbefristet, allerdings gibt es momentan ein paar Dinge im Unternehmen, welche mich dazu bewegen werden sobald als möglich zu kündigen. (leider erst nächstes Jahr möglich)
Update:
Alter: knapp 30
Ausbildung: Elektroniker für Geräte und Systeme
Weiterbildung: Techniker für Elektrotechnik FR Kommunikationstechnik und Datenverarbeitung (sehr guter Schnitt)
Berufserfahrung: Berufseinsteiger als Techniker, Facharbeiter 6 Jahre
Tätigkeit: ab Januar Team- und Projektleiter
Arbeitsort: Sachsen
Arbeitszeit: 40h/Woche, Gleitzeit
Jahresbruttogehalt: 40.000€ [plus Projektbeteiligung] (noch nicht geregelt, da sie von meiner persönlichen Leistungsentwicklung abhängt)
Wenn ich mich gut mache und alles soweit passt, bekomme ich ab 2021 ca 4000-5000€ Brutto dazu.

Außerdem werde ich ab Mitte nächsten Jahres noch den technischen Betriebswirt in Teilzeit absolvieren, was sich aber in wenigen Jahren amortisieren sollte.
 
Alter = 39
Ausbildung = staatlich geprüfter Techniker Maschinenbau, davor Kfz-Mechaniker
Tätigkeit = Projektbetreuer
Branche = Automobilindustrie - Erprobung
Berufserfahrung = 0 Jahre als Techniker
Arbeitsort = Ba-Wü
Arbeitszeit = 40 h / Woche
Mitarbeiterzahl = ca. 2000
Jahresgehalt Brutto = 43.000 € inkl. 13. Gehalt + projektbezogene Beteiligung (alle 6 Monate) + Gewinnbeteiligung des Unternehmens
 
Alter = 43
Ausbildung= Zimmerer ; stattlich geprüfter Bautechniker
Tätigkeit= Oberbauleiter
Branche= Bauwirtschaft
Berufserfahrung= Techniker-5 Jahre; Bau- 27 Jahre
Arbeitsort= RLP
Arbeitszeit= 40 - 45h / Woche
Mitarbeiter= - 100
Jahresgehalt= 83K + Firmenwagen (Europaweit auch privat) + Handy + Boni (bis 50% Jahresgehalt)
 
Hallo,

Alter: 29
Ausbildung: Mechatroniker
Tätigkeit: Instandhalter
Branche: Automobilzulieferer
Berufserfahrung: 10 Jahre mit Ausbildung, bis jetzt 2 von 4 Jahren Teilzeit Automatisierungstechniker absolviert
Ort: RLP
Arbeitszeit: 40h
Mitarbeiter: 150
Jahresgehalt: 40K mit 12 Gehältern
 
Servus,

Alter: 39
Ausbildung: staatl. gepr. Elektrotechniker
Tätigkeit: Resident Engineer
Branche: Automobilzulieferer
Berufserfahrung: 6 Jahre Automotive, davor 12 Jahre BW mit abgeschl. Meister
Ort: München
Arbeitszeit: 40h
Mitarbeiter: 169.000 weltweit
Jahresgehalt: 77K - 85K
 
Alter: 35
Ausbildung: staatl. gepr. Mechatronik-Techniker
Tätigkeit: Technischer Redakteur, Projektleiter
Branche: Funkkommunikations- und Messtechnikbranche
Berufserfahrung: 5 Jahre Technische Redaktion / Materialmanagement / Logistische Analysen, davor 8 Jahre Bw mit anschließendem Techniker
Ort: Bayern
Arbeitszeit: 37 h
Urlaub: 30
Mitarbeiter: 12.000 weltweit
Jahresgehalt: ca. 60K (inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld) in IGM ERA-EG 8b (Endstation für einen Techniker)
Sonstiges: Diensthandy und -Laptop (Samsung S10e, Dell Lat 7490) zur privaten Nutzung, Home-Office in absoluten Ausnahmefällen.
 
Moin,

Alter: 28
Ausbildung: Elektroniker Betriebstechnik, Techniker Elektrotechnik Automatisierungstechnik
Tätigkeit: Instandhaltung & Ausbildung
Branche: Stahlindustrie
Berusferfahrung: 7 Jahre + Ausbildung
Ort: Rhein-Main
Arbeitszeit: 40h/Woche
Mitarbeiter: 65
Jahresgehalt: ca. 58k + Urlaubsgeld

Mal schauen was der TBW so bringt.
 
Alter = 28
Ausbildung = Industriemechaniker / Staatl gep. Maschinenbautechniker
Tätigkeit = Sales Manager / Vertriebaußendienst
Berufserfahrung = Als Techniker 5 Jahre (4,5Jahre als Technischer Einkäufer)
Arbeitsort = Bayern
Mitarbeiterzahl = ca 40
Jahresgehalt Brutto als Einkäufer: 61.000 (all-in)
Jetzt im Vertrieb: Fix 60.000EUR (+ mögliche 15% Bonus) + Firmenwagen & Handy & Laptop
 
Alter = 28
Ausbildung = Industriemechaniker / Staatl gep. Maschinenbautechniker
Tätigkeit = Sales Manager / Vertriebaußendienst
Berufserfahrung = Als Techniker 5 Jahre (4,5Jahre als Technischer Einkäufer)
Arbeitsort = Bayern
Mitarbeiterzahl = ca 40
Jahresgehalt Brutto als Einkäufer: 61.000 (all-in)
Jetzt im Vertrieb: Fix 60.000EUR (+ mögliche 15% Bonus) + Firmenwagen & Handy & Laptop
Darf man nach deiner verhandelten und tatsächlichen Arbeitszeit fragen? Vor und nach Wechsel der Position.
 
Kleines Update:


Alter: 32
Ausbildung: Elektroniker für Automatisierungstechnik, Staatlich geprüfter Techniker Elektrotechnik (Automatisierungs- und Prozessleittechnik). Es geht wohl jetzt zukünftig in die Richtung Funktionale Sicherheit, SIL, SSPS. Daher stehen hier bald einige Weiterbildungen und Zertifizierungen an.
Tätigkeit: Automatisierungstechniker in einem Ingenieurbüro in der Chemie- und Pharmaindustrie. Programmierung PLS, SPS und SSPS in Chemie- und Pharmaanlagen.
Berufserfahrung: Da hatte ich mich letztes mal aber doch um einiges verrechnet. Es sind 5 1/2 als Geselle, 3 1/2 als Techniker. 1 Jahr war im englischsprachigen Ausland (Kanada)
Ort: Frankfurt a.M
Mitarbeiter: ca. 30
Arbeitszeit: 40 Stunden/Woche auf dem Papier. Real schaut da keiner nach. Projekte müssen laufen. Flexible Einteilung (Kommen und Gehen wann man möchte. HomeOffice gerade als Programmierer kein Problem.
Jahresgehalt Brutto: Probezeit vorbei. Derzeit 78000€ in 13 Gehältern.
Urlaub: 30 Tage
Tarif: Keiner
Branche: Dienstleister. Hard- und Softwareplanung.
Sonstiges: Arbeitshandy und Laptop. Kann privat genutzt werden.
Mal wieder ein kleines Update nachdem ich jetzt 1 1/2 Jahre in dem Ingenieurbüro bin.

Alter: 33
Ausbildung: Elektroniker für Automatisierungstechnik, Staatlich geprüfter Techniker Elektrotechnik (Automatisierungs- und Prozessleittechnik).
Tätigkeit: Automatisierungstechniker im Ingenieurbüro in der Chemie- und Pharmaindustrie. Programmierung diverser PLS, SPS und SSPS Systeme, Funktionale Sicherheit / SIL.
Berufserfahrung: 5 1/2 als Geselle, 4 1/2 als Techniker. 1 Jahr im englischsprachigen Ausland (Kanada)
Ort: Frankfurt a.M
Mitarbeiter: ca. 30
Arbeitszeit: 40 Stunden/Woche auf dem Papier. Real schaut da keiner nach. Projekte müssen laufen. Flexible Einteilung (Kommen und Gehen wann man möchte. HomeOffice gerade als Programmierer kein Problem nach Bedarf.
Jahresgehalt Brutto: 81000€ in 13 Gehältern.
Urlaub: 30 Tage.
Tarif: Keiner
Branche: Dienstleister. Hard- und Softwareplanung. Chemieindustrie.
Sonstiges: Arbeitshandy und Laptop. Kann privat genutzt werden.
 
Alter: 26
Ausbildung: Industriemechanker/ Maschinenbautechniker
Berufserfahrung: 2,5 Jahre als Facharbeiter und 1,5 als Techniker
Aktueller Beruf: Junior Projektleiter seit 1,5 Jahren
Arbeitszeit: 40 Stunden + Überstunden (bezahlt)
Urlaub: 30 Tage
Gehalt: 40t Euro
Arbeitsort: Bayern

Bin gerade auf Jobsuche neben Jobs als Projektleiter hab ich mich auch für den Vertrieb beworben. Alles mittelständische Firmen mit 300-400 MA.
Welches Jahresgehalt ist realistisch?
Ich will mich definitiv verbessern da mein aktuelles Gehalt definitiv zu gering ist.
 
In großen Unternehmen kann man wahrscheinlich nicht so gut verhandeln, weil die Einstufungen schon feststehen, wie in kleinen Unternehmen.
Lasst mal hören, wie Ihr das seht.
Meine Laufbahn:
18 Jahre bei Konzerntochter (Konzern 1,5Milliarden EUR Umsatz, Tochter 24Mio) -> Metalltarif EG13
2 Jahre für französisches Unternehmen, 220 MA 72K Fix +40% variabel (+ 30 EUR für Mittagessen, 40 EUR für Abendessen steuerfrei !!!)
1,6 jahre für KMU 26MA -> 72K fix + variabel war angedacht, bin dann aber früher weg
2 Jahre selbstständig
seit 1/2020 bei Unternehmensgruppe mit insg. 300 MA, 60Mio EUR Umsatz -> 76K Fix + Beteiligung am erwirtschafteten DB

Habe mir bisher immer erlauben können, zu schlechte Angebote abzulehnen......
 
Wenn man hier so die Gehälter sieht schäme ich mich ja schon fast meins hier zu Posten 😁
Alter: 28
Arbeitsort: NRW
Tätigkeit : Anwendungstechniker (keine Personalverantwortung) 40/h Woche keine Schichtarbeit
Berufserfahrung : Facharbeiter 4 Jahre, Techniker:0,5 Jahre
Urlaub: 30Tage
Gehalt: 38000Euro jährlich All in
 
Servus Leute,

Alter: 34
Ausbildung: Industriemechaniker
Weiterbildung: staatl. geprüfter Maschinenbautechniker, seit April 2018
Tätigkeit: Technischer Einkäufer, mittlerweile über ein halbes Jahr im Unternehmen
Branche: Sondermaschinenbau
Berufserfahrung: knapp 2 Jahre als Techniker
Ort: Bayern
Arbeitszeit: 40h
Mitarbeiter: ca. 600
Jahresgehalt: 52.000 € inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld

Meine erste Technikerstelle habe ich im Jahr 2018 angetreten, Start war hier 38.500€ Jahresgehalt. Natürlich ist das auf dem ersten Blick wenig, aber ich habe mich aus dieser Stelle perfekt auf andere Stellen in größeren Unternehmen bewerben können.

Mein Ziel ist es definitiv eine Projektleiterstelle zu besetzen, dieses habe ich seit der Anmeldung beim DAA.
 
Top