Umfrage Jahresgehalt

J

jonask

Gast
Alter: 29
Ausbildung: Werkzeugmechaniker Stanz und Umformtechnik
Tätigkeit: Entwicklungsingenieur
Berufserfahrung: 7 Jahre (Dienstleister FERCHAU) Seit einem Jahr Festanstellung.
Bundesland: Rlp
Mitarbeiter: 60.000
Jahresgehalt: 65k
 
Hallo Techniker-Kollegen,
ich lese hier seit Monaten mit. Habe aber bis jetzt immer davon abgesehen, hier ein Post zu tätigen. Vermutlich um etwaigen Geflame aus dem Weg zu gehen. Ich kann Euch nur versichern, daß folgende Angaben der Realtität entsprechen:

Alter = 49
Ausbildung = Werkzeugmacher bzw. -mechaniker, Maschinenbautechniker (Abendschule)
Tätigkeit = Produktionsleiter, Führungskraft
Branche = Automotive
Berufserfahrung = 34 Jahre incl. Ausbildung, 23 Jahre als Techniker
Arbeitsort = Bayern
Mitarbeiterzahl = >9.000 Weltweit
Arbeitsstunden = >50 p.W.
Urlaub = 30 Tage
Jahresgehalt Brutto 2018 = ca. 145.000 € (incl. Prämie, Urlaubs- und Weihnachtsgeld)

Führung mehrerer Produktionsbereiche mit in Summe > 300 MA.

Ich möchte Euch Technikerkollegen nur mitgeben, daß wir uns mit unserer Ausbildung mit keinen Restriktionen abfinden müssen.
Wenn Ihr einen qualtitativ guten Job macht, gibt es keine Unterschiede zu jedweden Ingenieurs-Stellen. In dem Konzern, in dem ich tätig bin, gibt es sehr viele hochwertige Führungs-Positionen, welche mit Technikern besetzt sind.
Diese haben im Vergleich zu mir noch einen deutlich höheren Verdienst.
 
Alter = 30
Ausbildung = Elektroniker für Betriebstechnik
Weiterbildung = staatl. geprüfter Techniker Elektrotechnik
Tätigkeit = Projektmanagement, Engineering, Eplan
Berufserfahrung = als Facharbeiter 6 Jahre, Als Techniker 0 Jahre
Arbeitsort = Sachsen-Anhalt
Arbeitszeit = 40h/Woche
Mitarbeiterzahl = ca. 35 in SH (Weltweit einige Tausend)
Jahresgehalt Brutto = 40000€ all inkl.

Update....

Alter= 32
Ausbildung = Elektroniker für Betriebstechnik
Weiterbildung = staatl. geprüfter Techniker Elektrotechnik
Tätigkeit = Teamleiter Elektrokonstruktion, CE-Beauftragter
Berufserfahrung = als Facharbeiter 6 Jahre, Als Techniker 1,5 Jahre
Arbeitsort = Niedersachsen
Arbeitszeit = 39h/Woche
Mitarbeiterzahl = ca. 55 (Weltweit über 2000)
Jahresgehalt Brutto = 52000€ all inkl.
 
Update III

Alter: 30
Ausbildung: Technischer Zeichner für Maschinen- und Anlagentechnik;
Weiterbildung: Staatlich geprüfter Techniker für Maschinentechnik

Nicht als Techniker tätig

Tätigkeit: Anlagenplanung; Rohrleitungsbau;
Branche: Sondermaschinenbau
Mitarbeiter: ca. 130
Arbeitsort: Hamburg
Wochenstd: 40std.
Urlaub: 30 Tage
Berufserfahrung: > 5 Jahr
Aktuelles Gehalt: 39.600€ Brutto/Jahr


Update IV

Alter: 31
Ausbildung: Technischer Zeichner für Maschinen- und Anlagentechnik;
Staatlich geprüfter Techniker für Maschinentechnik

Tätigkeit: Anlagenplanung; Rohrleitungsbau;
Branche: Sondermaschinenbau
Mitarbeiter: ca. 350
Arbeitsort: Hamburg
Wochenstd: 40std.
Urlaub: 26 Tage
Berufserfahrung: > 6 Jahr
Aktuelles Gehalt: 52.000€ Brutto/Jahr
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Ich bin gerade in der Ausbildung zum KFZ-Techniker und im Moment noch bei einem Autohaus eines großen KFZ Herstellers beschäftigt.

Alter = 34
Ausbildung = KFZ-Mechatroniker, Ausbildung zum Techniker bis 06/19
Tätigkeit = KFZ-Mechatronik/Diagnose
Branche = Autohaus / KFZ
Arbeitsort = NRW
Mitarbeiterzahl = ca. 150
Arbeitsstunden = 40 pro Woche
Urlaub = 30 Tage
Jahresgehalt Brutto = 40-42.000 incl. Weihnachts-/Urlaubsgeld und je nach monatlicher Prämie

Selbst bei Anstellung als Techniker wollen manche Firmen weniger zahlen, das ist auch hier im Forum und diesem Thread oft zu sehen. Ich hoffe einen guten Weg zu finden nach der abgeschlossenen Ausbildung.
 
Alter: 30
Ausbildung: E-GS
Staatlich geprüfter Techniker für Automatisierungs- und Prozessleittechnik

Tätigkeit: Service + Prüftechnik (Außendienst + Innendienst)
Branche: Automotive
Mitarbeiter: 1000
Arbeitsort: Hessen
Wochenstd: 40 std.
Urlaub: 30 Tage
Berufserfahrung: 6 Jahre
Aktuelles Gehalt: 70 k€ Brutto/Jahr (62k Gehalt + 8k Auto)
Laptop, Handy, Tablet vorhanden. Sehe ich aber nicht als Benefit.
Für die Außendienstler würde ich noch eine Rubrik mit Hotelkostenübernahme machen (für die Motivation wichtig, wo und wie ich übernachte):
Deutschland: Hotel max. 100 €
Ausland: Pauschale für das Land bzw. 100 € (was höher ist)

Vorher
Alter: 28
Ausbildung: E-GS
Staatlich geprüfter Techniker für Automatisierungs- und Prozessleittechnik

Tätigkeit: Prüftechnik
Branche: Maschinenbau
Mitarbeiter: 10000
Arbeitsort: Hessen
Wochenstd: 40 std.
Urlaub: 30 Tage
Berufserfahrung: 4 Jahre
Aktuelles Gehalt: 48 k€ Brutto/Jahr

Fazit: Wechsel hat sich nicht nur finanziell gelohnt. Meine Erfahrung ist, dass es nicht auf die Unternehmensgröße sondern auf den Tarif ankommt. Ich kann nur Mut machen bei einem angestrebten Wechsel nach Firmen zu suchen, die nach IG-M oder IG-BCE entlohnen.
 
Naja... 8.000 EUR erscheinen mir für die Privatnutzung eines Dienstfahrzeugs etwas viel, es sei denn du hast einen 530d vor der Tür stehen oder du fährst 30.000km privat im Jahr...
Du kannst nicht einfach all deine Kilometer ansetzen, sondern nur die rein private Nutzung. Was du beruflich fährst ist für dich ja kein finanzieller Vorteil, denn wärst du nicht im Außendienst, müsstest du gar nicht erst fahren...
 
Hallo zusammen

Alter: 25
Ausbildung: Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik / QMB /
Im dritten Semester zum staatlich geprüften Techniker Elektrotechnik
Berufserfahrung: 4 Jahre als Elektroniker, 2 Jahre als QMB, Projektleitung erst seit diesem Jahr
Tätigkeit: Projektleitung / QMB
Branche: Gebäude- Automatisierungstechnik
Mitarbeiter: 15
Arbeitsort: NRW
Wochenstd: 45 std.
Urlaub: 30 Tage
Benefits: Firmenhandy und Laptop auch für privaten Nutzung
Aktuelles Gehalt: 52.000€ Brutto/Jahr inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld
 
Alter = 24
Ausbildung = Zerspanungsmechaniker Fräsmaschinensysteme
Weiterbildung = Staatl. gepr. Maschinenbautechniker
Tätigkeit: Testtechniker Most-bus (Fahrzeugelektronik)
Berufserfahrung = 2 Jahre als Zerspanungsmechaniker, 0 Jahre als Maschinenbautechniker
Betriebszugehörigkeit: 0 Monate
Arbeitsort = BW
Mitarbeiterzahl = ca. 11, Weltweit 1650
Arbeitszeit = 40 h die Woche
Urlaub = 30 Tage
Jahresgehalt Brutto = 47000€
 
Alter = 32
Ausbildung = Technischer Zeichner - Versorgungstechnik
Weiterbildung = im 2. Semester zum Techniker
Berufserfahrung = 2 Jahre als Zeichner
Betriebszugehörigkeit: 2 Jahre
Arbeitsort = NDS
Mitarbeiterzahl = ca. 100
Arbeitszeit = 38 h die Woche
Tarif = keiner
Branche = Handwerk
Urlaub = 30 Tage
Jahresgehalt Brutto = 39000€ (inkl. U- und W-Geld)
 
Servus

Alter: 31
Ausbildung: Elektroniker für Automatisierungstechnik, Staatlich geprüfter Techniker Elektrotechnik (Automatisierungs- und Prozessleittechnik)
Tätigkeit: Automatisierungstechniker in einem Ingenieurbüro. Programmierung PLS, SPS und SSPS.
Berufserfahrung:Alles in allem knapp 6 Jahre plus 1 Jahr im englischsprachigen Ausland.
Ort: Frankfurt a.M
Mitarbeiter: ca. 30
Arbeitszeit: 40 Stunden/Woche. Flexible Einteilung (Kommen und Gehen wann man möchte. Auch HomeOffice ist hin und wieder möglich.
Jahresgehalt Brutto: Jetzt zum Einstieg knapp 72.000 Brutto/Jahr in 13 Gehältern. Demnächst nach Probezeit 75000 in 13 Gehältern und nach einem weiteren Jahr 80000 in 13 Gehältern.
Urlaub: 31 Tage
Tarif: Keiner
Branche: Dienstleister
Sonstiges: Ex Arbeitshandy und Laptop. Laptop kann auch privat genutzt werden.

Kleines Update:


Alter: 32
Ausbildung: Elektroniker für Automatisierungstechnik, Staatlich geprüfter Techniker Elektrotechnik (Automatisierungs- und Prozessleittechnik). Es geht wohl jetzt zukünftig in die Richtung Funktionale Sicherheit, SIL, SSPS. Daher stehen hier bald einige Weiterbildungen und Zertifizierungen an.
Tätigkeit: Automatisierungstechniker in einem Ingenieurbüro in der Chemie- und Pharmaindustrie. Programmierung PLS, SPS und SSPS in Chemie- und Pharmaanlagen.
Berufserfahrung: Da hatte ich mich letztes mal aber doch um einiges verrechnet. Es sind 5 1/2 als Geselle, 3 1/2 als Techniker. 1 Jahr war im englischsprachigen Ausland (Kanada)
Ort: Frankfurt a.M
Mitarbeiter: ca. 30
Arbeitszeit: 40 Stunden/Woche auf dem Papier. Real schaut da keiner nach. Projekte müssen laufen. Flexible Einteilung (Kommen und Gehen wann man möchte. HomeOffice gerade als Programmierer kein Problem.
Jahresgehalt Brutto: Probezeit vorbei. Derzeit 78000€ in 13 Gehältern.
Urlaub: 30 Tage
Tarif: Keiner
Branche: Dienstleister. Hard- und Softwareplanung.
Sonstiges: Arbeitshandy und Laptop. Kann privat genutzt werden.
 
Alter:
28
Ausbildung:
Elektroniker für Betriebstechnik
Ort:
BW
Branche:
chemische Industrie 1000< ma
Tätigkeit:
instandhaltung Elektronik

Mit Zuschlägen, Bereitschaftsdienst, ug, wg, Prämie hatte ich 2018 60k.
37,5h/woche, offene Gleitzeit, Überstunden können abgefeiert werden wie man will oder zum Jahresende mit Zuschlag auszahlen lassen.
 
Alter = 23
Ausbildung = Gießereimechaniker
Tätigkeit: Schmelzer
Berufserfahrung = 3 Jahre
Betriebszugehörigkeit: 6 Jahre
Arbeitsort = Hessen
Mitarbeiterzahl = 400.000 Weltweit
Arbeitszeit = 35 die Woche
Urlaub = 30-38 je nach Auftragslage wenn nur 30Tage 30 % Tarifliches Zusatzentgelt
Jahresgehalt Brutto = 51.500+330 netto Nachtzuschlag+ pauschalarbeiten 1xmal im Monat Sonntag 200 netto
 
Update 2018

Ausbildung: Elektroniker für Energie und Gebäudetechnik
Weiterbildung: staatl. geprüfter Techniker Elektrotechnik
Tätigkeit: Servicetechniker
Berufserfahrung: Als Elektroniker 1,5 Jahre, als Techniker 2 Jahre
Alter: 26
Arbeitsort: hier und dort :)
Arbeitszeit: 35h/Woche
Mitarbeiterzahl: xxx (viele)
Urlaub: 30 Tage
Jahresgehalt: 50.000 zzgl. Urlaubsgeld, Zuschläge, etc. und Firmenwagen.

Update 2019
Ausbildung: Elektroniker für Energie und Gebäudetechnik
Weiterbildung: staatl. geprüfter Techniker Elektrotechnik
Tätigkeit: Servicetechniker
Berufserfahrung: Als Elektroniker 1,5 Jahre, als Techniker 3 Jahre
Alter: 27
Arbeitsort: Hessen (Firmensitz ist zumindest dort)
Arbeitszeit: 35h/Woche
Mitarbeiterzahl: ca. 400 bis 600
Urlaub: 30 Tage
Jahresgehalt: 58.000 zzgl. Urlaubsgeld, Zuschläge, Überstunden
Dienstwagen, IG Metall Tarif
 
Alter = 23
Ausbildung = Zerspanungsmechaniker / Frästechnik
Techniker = 2. Semester DAA ( Bereits während Lehre angefangen )
Tätigkeit: CAM - Programmierer / Einrichter
Berufserfahrung = 4 Monate
Betriebszugehörigkeit: 3,5 Jahre ( Ausbildung )
Arbeitsort = BW
Mitarbeiterzahl = 30
Arbeitszeit = 40h Woche
Urlaub = 30 Tage mit Gleitzeitkonto
Jahresgehalt Brutto = 43.000
 
Alter = 28
Ausbildung = Industriemechaniker
Weiterbildung = Staatl. gepr. Maschinenbautechniker (Abendform)
Tätigkeit: Prozessentwicklung
Berufserfahrung = 4,5 Jahre als Industriemechaniker, 3 Jahre als Techniker
Betriebszugehörigkeit: 3 Jahre
Arbeitsort = HH
Mitarbeiterzahl = Weltweit >10k
Arbeitszeit = 37,5h die Woche
Urlaub = 30 Tage
Jahresgehalt Brutto = 64000€
 
Servus

Alter 41
Ausbildung Konstuktionsmechaniker
Anmeldung an Technikerschule
Tätig als Schlosser im Handwerk
Handwerks Familienbetrieb Schlosserei
15 Mitarbeiter
In Baden Württemberg
40 Stunden Woche
Bei monatlich 174 Std Festgehalt
46.000 bei 13 Monatsgehältern
 
Ich schäme mich schon fast mein Gehalt hier zu offenbaren...

Alter= 30
Ausbildung = Technische Zeichnerin
Weiterbildung = staatl. geprüfter Techniker Maschinenbau
Tätigkeit = Konstrukteurin Sondermaschinenbau im öffentlichen Dienst
Berufserfahrung = als Facharbeiter 4 Jahre, als Techniker 6,5 Jahre
Arbeitsort = NRW
Arbeitszeit = 40h/Woche
Mitarbeiterzahl im Institut = ca. 80
Jahresgehalt Brutto = 41.000€ all inkl.
 
Moin Leute,
meine Daten kann ich leider aus diversen Gründen nicht ganz vollständig angeben.

Alter: knapp 30
Ausbildung: Elektroniker für Geräte und Systeme
Weiterbildung: Techniker für Elektrotechnik FR Kommunikationstechnik und Datenverarbeitung (sehr guter Schnitt)
Berufserfahrung: Berufseinsteiger als Techniker, Facharbeiter 6 Jahre
Tätigkeit: Schichtarbeit, Wartungsarbeiten
Arbeitsort: Sachsen
Arbeitszeit: knapp 37h/Woche
Jahresbruttogehalt: (steuerpflichtiger Teil) 38.000€ (13 Monatsgehälter + Schichtzuschlag)
zusätzliches Monatsnetto durch Nacht- und Feiertagszuschläge: (steuerfrei) ca. 350€

Stelle ist unbefristet, allerdings gibt es momentan ein paar Dinge im Unternehmen, welche mich dazu bewegen werden sobald als möglich zu kündigen. (leider erst nächstes Jahr möglich)
 
Top