"Turbo-Techniker"

Dieses Thema im Forum "Welche Schule ist die richtige für mich?" wurde erstellt von Flo93, 5 Dez. 2012.

  1. Flo93

    Hallo zusammen ;)

    kurz zu mir: bin 18 Jahre alt, 2. Lj, mache eine Ausbildung zum Systeminformatiker in einem großen Betrieb und die Ausbildung läuft soweit super. Soweit sogut, doch als ich letzten mit einem Bekannten sprach kamen wir auf das Thema Techniker. Dies macht nämlich derzeit einen "Turbo-Techniker" bei den Eckert Schule als Fernstudium. Nun spiele ich auch mit dem Gedanken schon während der Ausbilung mit dem Elektrotechniker zu beginnen und wollte mal eure Einschätzung zu dem ganzen hören ;)

    Meine Bedenken sind hald eben das es doch "zu krass" ist, bzw ob das Fernstudium das richte für mich ist und ich es schaffe mir selbst in den Arsch zu Treten :D. Des weiteren finde ich die Eckert Schulen nicht gerade zuverlässig, erst nachdem ich nachgerufen haben bekamm ich eine Einladung zum Infotag und auf die Mail ob der Systeminformatiker zum E-Techniker zugelassen wird wartete ich auch vergeblich :eek:. Hat jemand schon Erfahrungen mit diesen Schulen?

    Auch stellt sich mir die Frage ob die Pressenswochen (einmal in Semester) reichen um gut auf die Prüfungen vorbereitet zu werden, aber wenn man die angegebenen 80% selber lernt?


    Mfg Flo
     
  2. Sidney85

    Sidney85 Gast

    AW: "Turbo-Techniker"

    Ich glaube du brauchst auch eine abgeschl. Berufsausbildung als Grundvoraussetzung!
    Ich mag dir die Illusion nicht rauben aber ein Techniker ist eine andere Hausnummer wie eine Ausbildung.
    Und an deiner Stelle würde ich eins nach dem andren machen bevor du beides halbherzig machst!
    Gruß Sid
     
  3. Flo93

    AW: "Turbo-Techniker"

    Hey Sidney,

    man braucht nen Gesellen und 1 Jahr Berufserfahrung. Und dieses Jahr und den Abschluss macht man "nebenbei" unterm Fernstudium.

    Klar ist es ne andere Hausnummer, aber die Frage ist hald ob man nach der Ausbildung mehr Zeit für den Techniker hat als unter der Ausbildung, da die Berufsschule z.b. nicht wirklich anspruchsvoll ist;)
     

Diese Seite empfehlen