TN-C System und FI

Hallo liebe Technikergemeinde,

warum ist es sinnfrei ein TN-C System mit einem FI-Schalter nachzurüsten?

Das Neutralleiter und Schutzschalter Kombiniert sind, ist mir bewusst jedoch sehe ich aus der Literatur nicht auf Anhieb heraus, warum der PEN in N und PE erst getrennt werden muss.

Bei Hausanschluss müsste doch der FI Schalter im TNC System funktionieren, immerhin misst er doch nur die Ströme L1, L2, L3 sowie PEN, die im Regelfall lt. der Knotenregel ja NULL ergeben sollten?

Danke für eure Antworten
Gruß
Mi
 
Ist doch klar, durch den FI gehen L1,L2,L3und N (beim TN-C ist N auch PE.
Ein Fehler zeichnet sich meistens dadurch aus, dass von Lx nach PE Strom fließt.
Das merkt aber der FI bei TN-C nicht, da der PE-Strom auch durch ihn geht.
Wenn hingegen der Fehlerstrom gegen einen Tiefenerder fließt, spricht der FI auch im TN-C an, sofern nicht wieder der Tiefenerderstrom den Weg zum PE_N findet.
 
Isi1 danke für die schnelle Antwort.

Wenn ein Strom von Lx nach PE fließt, kann dieser doch dadurch begründet sein, dass es sich um ein unsymetisches System handelt - daher ist es nicht schlimm wenn ein Strom dort fliehst - Hauptsache die Summe aller Ströme ist 0! - dann kein Fehler - alles ist gut.

Also das was du oben beschrieben hast, leuchtet mir nicht ein. Für mich ist dort auch kein Fehler vorhanden.

Bsp. Elektroherd - Fehlerfall: Das Gehäuse steht unter Strom und ein Mensch berührt das Gehäuse: Der FI löst beim TN-C Netz aus und macht das Haus stromlos. Oder nicht?

Ist doch egal, dass der FI bei TN-C es nicht merkt, das durch ihn ein PE-Strom geht?
Was genau versteht man unter Tiefenerder?
 
Hallo!

Mal anders herum!

Der PEN darf, um seine Funktion zu erhalten nicht geschalten werden. Würde man ihn also über den FI führen, wäre die Bedingung nicht erfüllt und der PEN verliert seine Eigenschaft. Führt man ihn nicht über den FI und schließt nach dem FI einen Wechselstromverbraucher zwischen Lx und PEN an, dann wäre die Stromsumme über den FI nicht mehr gleich und der FI würde auslösen. Gleiches bei nur leicht unsymetrischer Drehstromlast!
 
Hallo Motmonti,

In diesem Fall:
Führt man ihn nicht über den FI und schließt nach dem FI einen Wechselstromverbraucher zwischen Lx und PEN an, dann wäre die Stromsumme über den FI nicht mehr gleich und der FI würde auslösen. Gleiches bei nur leicht unsymetrischer Drehstromlast!

würde der FI ja immer auslösen. Okay - aber welche Eigenschaft bzw. welche Funktion ist dann nicht mehr erhalten, von der du gesprochen hast?
 
Durch das Auslösen des I würde der PEN ja unterbrochen und somit wäre kein angeschlossener Verbraucher mehr mit dem Schutzleiter verbunden!
 
Achso. Der Schutzleiter soll ja immer eine el. Verbindung zwischen äußeren metallischen Gehäuse und dem Erdreich erhalten - auch im stromlosen Zustand.

Aber prinzipiell würde doch KEINE Gefährdung dadurch resultieren, wenn der Schutzleiter unterbrochen wäre? Immerhin sind die Lx freigeschaltet und somit ist das Bauteil stromlos.

Richtig ist doch, das der FI den Menschen vor gefährlichen Spannungen schützt und die Überstromschutzeinrichtung (Schmelzsicherungen oder so) zwischen Lx und PE vor Überlast/Kurzschluss schützt.
 
Ich verstehe den Sinn nicht.
im TN-C wird natürlich kein FI bzw RCD betrieben denn wenn man beim TN-C einen FI einbaut muss man den PEN splitten und tada ... es entsteht das TN-C-S Netz.

frz. Terre Neutre Combiné Séparé

Wenn in TN-C-S aufgesplittet wird ist ein zusätzlicher Anlagenerder in Form eines Tiefenerders oder Fundamenterders Pflicht.
 
gegen frage: hast du oder weist du überhaupt wie ein RCD funktioniert ? egal ob nun Wechselstrom oder Drehstrom ?
anscheinend hast du auch dich nicht informiert wie es in der VDE aussieht. und wie man was trennt und wie, scheinst du auch nicht zu wissen. noch was ! es heißt fehlerstromschalter und nicht fehlerspannungsschalter. das sind zwei verschiedene paar schuhe. fehlerstrom für Strom und fehlerspannung für Spannung. aber nicht äpfel und Birnen vermischen. dat geht nicht. und im zwangsfall einfach mal die finger davon lassen. Strom ist gefährlich !!!!! nur mal so.
 
Top