Thermodynamik Buchvorschlag

Hallo alle zusammen,

ich habe ein kleines Problem... Ich kann kein gutes Buch bezüglich Thermodynamik finden. Würde mich über Vorschlage bezüglich Buch und evtl. Formelsammlung freuen...

LG micha:)
 
AW: Thermodynamik Buchvorschlag

Huhu Micha,

in meinem Studium habe ich mit 2 Büchern gearbeitet:

1. für Theoretiker:
Thermodynamik - Baehr; Kabelac
Springer-Verlag ~60€
sehr ausführlich beschrieben und z.T. gut nachvollziehbar, wenig Anwendungsbeispiele
http://www.amazon.de/Thermodynamik-Grundlagen-technische-Anwendungen-Technische/dp/3540325131/ref=sr_1_12/302-8548389-4520848?ie=UTF8&s=books&qid=1194344184&sr=8-12

2. für Praktiker - mein Favorit
Technische Thermodynamik - Cerbe; Wilhelms
Hanser Verlag ~ 30 €
sehr verständlich geschrieben, nicht so ausführlich wie Baehr; viele Anwendungsbeispiele, Rechenaufgaben und Übungsaufgaben
http://www.amazon.de/Technische-Thermodynamik-Theoretische-Grundlagen-Anwendungen/dp/3446402810/ref=pd_bbs_sr_1/302-8548389-4520848?ie=UTF8&s=books&qid=1194344606&sr=8-1
Dazu gibt es noch ein gutes Übungsbuch ;)

Eine Formelsammlung sollte man sich möglichst selbst erstellen, gibt aber auch kleine Heftchen. Habe da aber leider keine Ahnung.
 
AW: Thermodynamik Buchvorschlag

Der Cerbe ist nicht schlecht (den hab ich auch). Wenn Du einen recht lustigen Zugang zu Thermo willst kann ich Dir auch "Keine Panik vor Thermodynamik" empfehlen. Das würde ich aber nur ausleihen, da es wenig Informationen enthällt, aber was drin steht gut zu lesen und verstehen ist. Im Cerbe wird hingegen alles von Anfang an sehr ausführlich (richtig aber erst später interesannt) gemacht. Z.B. beginnt der im Cerbe sofort mit [tex]C^{\vartheta_{1} }_{\vartheta_{2}, p} [/tex] und nicht mit [tex]C_{p} [/tex]. Das erste ist zwar richtiger aber verwirrt am Anfang. Später wird verständlich warum er das gemacht hat. Mit dem Cerbe bist Du aber auf der sicheren Seite.
 
AW: Thermodynamik Buchvorschlag

Danke für die schnellen Antworten...

Werde den Cerbe mal bestellen... :D

LG micha
 
Top