Temperatur Widerstand

Hallo, habe hier ne Aufgabe die ich nicht versteh...

Gegenüber der Temperatur 20 °C hat sich der Widerstand einer Kupferleitung verdoppelt. Welche Temperatur hat sie angenommen?

danke und MfG
 
AW: Temperatur Widerstand

Hallo, habe hier ne Aufgabe die ich nicht versteh...

Gegenüber der Temperatur 20 °C hat sich der Widerstand einer Kupferleitung verdoppelt. Welche Temperatur hat sie angenommen?

danke und MfG
So!

Hoff mal dass ich nicht falsch liege:

Anders ausgedrückt soll das wohl heissen Rx=2*R20 wobei alpha cu +0,0039 1/K ist...

Jetzt einfach nen beliebigen Wert für R20 ansetzen, daraus ergibt sich dann Rx

=> Formel Rx = R20*(1+alpha cu*delta Teta) umformen nach delta Teta

=> einsetzen und schon müsste das ergebniss rauskommen...
PS nicht vergessen hinterher noch die 20°C vom ausgangspunkt müssen dazugerechnet werden...

meines wissens nach zumindestens...

MfG Jochen
 
AW: Temperatur Widerstand

Jo genau danke...

ich habs dann mit... DeltaR=alpha*R20*DeltaTheta gelöst umgestellt
nach DeltaTheta=DeltaR/R20*alpha, da deltaR doppelt so gross ist wie R20
setz ich oben R20 ein, sprich kürzt sich weg, den Kehrwert aus alpha + 20 °C fertig.
 
Top