Temp und Widerstand berechnen

Dieses Thema im Forum "Elektrotechnik" wurde erstellt von jonnyghost, 30 Jan. 2013.

  1. Hallo,

    für mein Bericht muss ich folgende Aufgabe lösen.

    Ein Widerstand hat 2Ohm ein alpha_teta 0,02 1/k und ein R_th 5 K/VA

    Zeichne die Temp. als f(I) und R=f(I) für Ströme von 0 bis der Widerstand 500k über Raumtemp. erreicht.

    Da sollen Funktionen dritten Grades rauskommen. Aber ich komme nicht auf das richtige. Weiss auch nicht, wie ich die Temp. mit dem Strom zusammenbasteln soll
     
  2. AW: Temp und Widerstand berechnen

    P=f(I)

    \theta=g( P)

    R=h(\theta)

    Welche Funktionen mussen für f,g,h eingesetzt werden ?
     

Diese Seite empfehlen