Technikerweiterbildung Maschinenbau im Ausland empfehlenswert?

Moin zusammen,

ich spiele seit längeren mit dem Gedanken meinen Techniker in Maschinenbau zu machen. Aus privaten Gründen werde ich aber wohl die nächsten Jahre im Ausland verbringen. Das es möglich ist habe ich schon in meheren Threads hier im Forum gelesen, aber ich habe noch keine richtigen Erfahrungsberichte dazu gefunden.

Nun zu meiner eigentlichen Frage.

Gibt es hier jemanden, der die oben genannte Weiterbildung im Ausland absolviert hat?
Ist das machbar, oder sollte man lieber davon die Finger lassen?
Welche Fernschule habt ihr gewählt?
Gibt es ggf. eine anderer Weiterbildung die sinniger wäre?

Über generelle Erfahrungsberichte zu Fernschulen wäre ich auch dankbar.

Grüße

Bjoernsenn
 
Gibt's dazu denn keine Erfahrungsberichte?
Würde mich über generelle Aussagen auch freuen.

Grüße

Bjoernsenn
 
Hallo,

Techniker per Fernlehrgang zu machen ist grundsätzlich kein Problem, das machen hier ja viele (mich eingeschlossen).
Es kommt halt darauf an, ob es möglich ist, zwischendurch nach DE zu kommen.
Zumindest beim DAA-Technikum muss man nicht zwingend an den Präsenzveranstaltungen teilnehmen, aber die Prüfungen müssen hier in DE absolviert werden. Da müsstest du die verschiedenen Anbieter mal bezüglich ihrer Präsenzveranstaltungen vergleichen.

Außerdem musst du bereit sein, dich von Anfang an konsequent hinzusetzen und dir alles selbst beizubringen (die ersten zwei Semester werden beim DAA sonst im freiwilligen Samstagsunterricht vorgekaut).
Das DAA-Technikum hat den Vorteil, dass es hier eine sehr starke Community gibt (inkl. alter Prüfungen etc.), allerdings sind die Unterrichtsmaterialien meiner Meinung nach sehr schlecht.
Natürlich kommst du trotzdem zu einem sehr guten Abschluss damit, sofern du motiviert bist und dich intensiv mit den hier vorhandenen Prüfungen vorbereitest. Ich weiß aber natürlich auch nicht, ob die Unterlagen bei anderen Anbietern besser sind...

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.

Viele Grüße
 
Vielen Dank für die Antwort.

Ja, damit hast du mir schon sehr weitergeholfen. Dann werde ich mal die unterschielichen Fernschulen vergleichen.

Freue mich natürlich weiterhin über Erfahrungsberichte.
 
Top