Technikerschule als Wiedereinstieg?

Hallo Leute,

ich habe vor knapp 5 Jahren eine Ausbildung zum Elektroinstallateur abgeschlossen. Habe aber seit dem nur ein Jahr, mit Unterbrechungen, in dem Beruf gearbeitet. Das letzte mal vor zwei Jahren. Im Moment suche ich nach einer Möglichkeit im Bereich Elektrik wieder Fuß zu fassen, und überlege ob die Ausbildung zum Techniker eine wäre?

Meine Frage ist wo steigen die Schulen in den Stoff ein und was haltet ihr davon?
 
AW: Technikerschule als Wiedereinstieg?

also erstmal ist das eine gute idee !

Aber das kommt natürlich auf deine motivation an .

voraussetzung ist ein Hauptschulabschluß! + Ausbildung, das sagt schon viel über das Einstiegslevel. Also anfangs niedrig , stiegert sich dann aber.

Die meisten schwierigkeiten liegen im bereich mathe. also wenn du da motiviert bist , dann machs.

Gruß
 
Top