Technikerarbeit über Leichtbau

Tag Kollegen,

Ich hab nen Thema für mein Technikerarbeit über Leichtbau im Automobilbereich. Kann mir jemand nen paar nützliche Infos geben, wo ich mich da am besten informieren kann???
 
AW: Technikerarbeit über Leichtbau

Gibt es denn niemand in dem Forum, der mir weiter helfen kann???? :(
 
AW: Technikerarbeit über Leichtbau

Das ist ja "Wahnsinn", wie viel Leute es hier gibt, die einen weiter helfen können!!! Echt schade für ein Forum mit dem Namen!!!
 

Thomas

Mitarbeiter
AW: Technikerarbeit über Leichtbau

Hi,

mit dem Nachtreten erreichst du meines Erachtens genau das Gegenteil von dem was du eigentlich willst.

Auch hört sich deine Frage in meinen Ohren ungefähr so an: Ich soll eine Technikerarbeit über Leichtbau schreiben, besorgt mir doch bitte mal alle Quellen dafür, die ihr so kennt. Am besten alphabetisch geordnet und leicht verdaulich.

Zwischen helfen können und helfen wollen ist ein Unterschied. Je mehr sich jemand in meinen Augen bedienen lässt, desto weniger habe ich lust ihm zu helfen. Ich bin mir sicher, wenn du mit konkreten Fragestellungen kommst, gibt es hier den einen oder anderen Profi, der dir helfen wird.

Grüße

Thomas
 
AW: Technikerarbeit über Leichtbau

Das nen ich ja mal nen geistreichen Beitrag! Ich wollte einfach nur eine Hilfestellung bekommen. Hab aus der Bibliothek leider nur 2 nützliche Bücher bekommen.
 
AW: Technikerarbeit über Leichtbau

Kennt sich hier jemand aus mit der Montage von Leichtbau im Automobilbereich? Wo finde ich Infos darüber, was man bei der Montage beachten muss?
 
Z

zeinerling

Gast
AW: Technikerarbeit über Leichtbau

Hallo,

also ich komme aus der Gießereimaschinenbrance.

Unsere Maschinen stehen meistens bei Automobilzulieferer. Z.B. Nemak, Honsel, Fritz Winter usw..

Auf unseren Maschinen werden ua. Aluminiumfelgen hergestellt.
Seit dem neuerdings auch LKW mit Aluminiumfelgen ausgerüstet werden dürfen, ist der Boom an diesen Maschinen besonders groß. Denn die Gewichtsdifferenz von Stahlfelgen zu Aluminiumfelgen heiss mehr Zuladung für die LKW.

Weiterhin bauen wir Kernschießmaschinen. Die werden überwiegend für den Motorenguß verwendet. Dass die Motore aus einer AlMgSi Legierung sind, dürfte nichts Neues sein.

Auf der letzen GIFA www.gifa.de habe ich gesehen, dass für diverse Nobelkarossen auch Fahrwerkteile und tragende Karosserieteile aus AlMgSi gegossen werden. Das was mich am meisten beeindruckt hat ist, dass man schon versucht Karosserieteile aus AlMgSi zu gießen. Wie z.B. Autotüren und Motorhauben.

Der Trend geht aufgrund der hohen Treibstoffkosten dahin, immer leichtere Autos zu bauen.

Der Grund warum Du im Internet keine Infos dazu findest ist der, dass es für die Gießereien ein Betriebsgeheimnis ist, was bewacht wird, wie die Kronluwelen von England.

MfG. Zeinerling
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
AW: Technikerarbeit über Leichtbau

Danke für die schnelle Antwort! Mir geht es aber nicht um die Herstellung und die Fertigung der Leichtbau-Komponenten, sondern um die Montage! Sprich, was muss man an Sicherheitsvorschriften beachten oder welche Drehmomente müssen berücksichtigt werden etc.! Das größte Problem liegt denke ich darin, dass das Thema zu jung ist um Informationen zu finden, welche mir weiterhelfen. :(
 
AW: Technikerarbeit über Leichtbau

Bei einer Projektarbeit sollte man sich doch auch Gedanken machen, über welches Thema man am besten Bescheid weiß. Ausserdem geht die Vorbereitung im Rahmen eines Praktikums bei einer geeigneten Firma besonders gut ;) Oder habt ihr die Themen zugelost bekommen?
Wenn nicht würd ich evtl. was anderes nehmen - sonst läufst du Gefahr irgendwann nicht weiter zu kommen und keiner kann dir weiterhelfen :?
 
Top