Techniker ? wann, wo und was...

Dieses Thema im Forum "Weiterbildungsmöglichkeiten" wurde erstellt von neowkewl, 9 Nov. 2007.

  1. Hi all,

    Ich werde nächstes Jahr meine ausbildung zum Technischen Zeichner abschlisesen und wollte mich informieren ob ich danach evtl eine techniker weiterbildung machen kann.

    Und welcher kommt für mich in frage?

    Meine ausbildungsschwerpunkte sind Maschienenbau und bau.
    wo kann ich meinen techniker amchen und wie lange dauert die weiterbildung?

    wäre toll wenn ihr mir dabie helfen könntet.

    Gruss neow
     
  2. AW: Techniker ? wann, wo und was...

    Hallo,

    wenn du dir die Zeit nehmen würdest mal das Forum durchzustöbern dann würden all eine Fragen beantwortet werden.:rolleyes:

    Für dich kommt der Techniker Maschinenbau/ Maschinentechnik in Frage. Könnest aber auch Mechatronik machen oder gar der den Gebäudesystemtechnik.

    Techniker in Vollzeit --> 2 Jahre
    Techniker in Teilzeit (neben dem Beruf) ----> ca. 4 jahre

    Wo du den machen kannst, da gibts als erste Hilfe hier auf der HP ein Schulverzeichnis.

    Die erste Frage die du dir beantworten solltest wäre ob in Teilzeit oder Vollzeit und welche Fachrichtung.
    Mach dir die Mühe und lese dich hier im Forum durch.

    Gruß
     
  3. AW: Techniker ? wann, wo und was...

    was man vlt noch anmerken sollte,...du brauchst mindestens 1JAHR Berufserfahrung! sprich du kannst nicht einfach nach deiner ausbildung eine Weiterbildung zum Techniker machen.
    Weis nicht,ob du das wusstest,..aber bevor du jetzt umsonst zur schule rennst,...

    gruss
     
  4. AW: Techniker ? wann, wo und was...

    alles klar werde mir die seite nochmal genauer zu gemüte führen... das mit dem einem jahr berufserfahrung wusste ich in der tat nicht naja dnan habe ich ja schon noch ein bisschen zeit will das gern vollzeit machen
    danke für eure antworten :) hoffe habe euch jetz nicht zu genervt damit werde mich dann erstmal schlau machen wie wann und wo ich das ambesten anstelle :)

    gruss neow
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen