Techniker oder Maschinenbaustudium

Dieses Thema im Forum "staatl. Techniker Schule" wurde erstellt von oilworker, 18 Juni 2007.

  1. Guten Tag

    Mal wieder das all bekannte Thema Techniker Fachrichtung Maschinentechnik oder ein Maschinenbaustudium.
    Also ich bin momentan auf der FOT und werde diese wenn auch sehr knapp bestehen. Und jetzt stellt sich mir die Frage ob ich studieren gehe und ob ich das dann überhaupt schaffe oder ob ich den Techniker mache. Eine Zusage für den Techniker habe ich bekommen.
    Was sind aber meine Vorteile wenn ich den Techiker erhalten solle. Oder wo liegen die großen Nachteile gegenüber dem Studium (weniger gehahlt ist klar)? Was meint Ihr sollte ich machen?

    Gruß
    André
     
  2. AW: Techniker oder Maschinenbaustudium

    Hallo André,

    dann schreiben wir die allseits bekannten Antworten :rolleyes:

    Ich würde mal sagen, es kommt drauf an wo die Probleme aktuell liegen. Falls du Schwierigkeiten im technischen oder Mathematischen Bereich hast, werde die an der FH mit absoluter Sicherheit nicht kleiner. Ob du es trotzdem versuchen willst, musst du selber entscheiden. Die Entscheidung kann dir keiner abnehmen. Ob du an einer FH überhaupt genommen wirst, ist die nächste Frage.

    Mit dem Techniker kann man auch was erreichen. Er ist auf jeden Fall einfacher als ein FH-Studium.

    Gruß Jens
     

Diese Seite empfehlen