Taylor Gleichung

Hallo an alle.

In unserer heutigen Vorlesung ging es um die Taylor Gleichung.
Dabei hatten wir einemal eine einfache und die komplizierte Taylor Gleichung.

Ich habe leider überhaupt nicht verstanden wie sich die GLeichung herleiten.
Kann mir das jemand bitte erklären und was ich darau ablesen kann?

Es gibt auch bei der komplzierten Gleichung auch diese Exponenten. Woher kommen sie und was kann ich denn daraus lesen?

2. Was ist denn die Verschleißmarkenbreite. Ist dies an der Freifläche?

3. Kolk? Was bedeutet dies denn?
Gruß Markus
 
Top