Systemtechnik LM1 Seite 80 Aufgabe 1

Hallo zusammen,

bereite mich gerade auf die Prüfung am 13.01. 13 vor. Nun zum Thema... In der Aufgabe 1 steht: Die Änderung der Inneren Energie Delta U beträgt 24990 Joule.

Dadrunter steht: Anmerkung: Da Delta t = Delta T darf hier °C gegen K gekürzt werden.

Wie bitte kommt man auf sowas? :?
 
S

shifty83

Gast
AW: Systemtechnik LM1 Seite 80 Aufgabe 1

Hi,

Dadrunter steht: Anmerkung: Da Delta t = Delta T darf hier °C gegen K gekürzt werden.
der meint damit die Benennungen.
-> beispiel die Aufgabe

°C und Kelvin kannste nicht kürzen.
[tex]kg *\frac{kj}{kg * K } * ^\circ C =\frac{kg * kj * ^\circ C}{kg * K } = \frac{kj*^\circ C}{K} [/tex]



Kelvin und Kelvin kannste kürzen.
[tex]kg *\frac{kj}{kg * K} * K =\frac{kg * kj * K}{kg * K } = kj[/tex]





Weil:

Grad Celsius ---> in ---> Kelvin
15°C = 273 + 15 = 288 K
50°C = 273 + 50 = 323 K

---------------------------------------
Soooo ......
t = t2 - t1 -> das steht eine Seite davor

t = 50°C - 15°C = 35°C
oder so
t = 323 K - 288 K = 35°C
---------------------------------------


Beides gleich.


Denk an Physik.
Physik - LM2 -Seite 6 (ganz unten der Satz)


Das fuktioniert hier nur weil du die zwei Sachen voneinander abziehst.
Es geht hier um das Endergebnis!!!


Jetzt kannste hier die °C einsetzen.
Ohne umzurechnen.
Könntest das °C aber nicht herauskürzen, bei den Benennungen.
Physik Formelsammlung Seite 26 -> Spezifische Wärmekapazität -> das ist der selbe scheiß ....




Deswegen das ...
Anmerkung: Da Delta t = Delta T darf hier °C gegen K gekürzt werden.



Mfg
shifty
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Top