Systemtechnik 09.07.2017

Heute stand wieder eine Prüfung an
Und wollte obwohl ich keine Rekonstruktion anfertigen kann, da ich mir die Werte nicht gemerkt habe, ein paar hinweise geben für nachfolgende was dran kam.

1. Aufgabe
Gerades Rohr, Absperrhahn und Düse.
Besonderheit war hier Wieder, dass die Düse 24 kleine Löcher hatte.

- Geschwindigkeit im Rohr und Düse
- Druckverlust des Systems

2. Aufgabe
Saugrohr, Druckrohr, Krümmer, Druckrohr, Krümmer und Düse.

Volumenstrom war indirekt gegeben, dass eine Flasche innerhalb von 1,2sek gefüllt sein sollte.

-Geschwindigkeit, Druckverluste, Hzu und Leistung Pumpe

3.Aufgabe
idealer Verdichter mit schädlichem Raum.

- maximal Druck, Va und Verdichterleistung waren gesucht.


4.Aufgabe.
Übersicht vervollständigen bezogen auf Aufgabe 2 und Einbaute mit größtem druckverlust finden und wie man den Druckverlust verringern kann.


Hoffe es hilft ein wenig
 
Hat irgendwer Ergebnisse?
 
Also hier sind meine Ergebnisse:
1.1 c 5,17m/s Rohr, c 55,18 m/s Düse
1.2 PvA 73504,48 N/m^2
PvR 32074,68 N/m^2
PvD 1309277,93 N/m^2
Summe Pv 1414857,09 N/m^2
2.1 rohr 0,82 m/s
Düse 3,77 m/s
2.2 PvR1 567,06
PvR 2+3 1675
PvK 60,52
PvD 6324,74
Summe 8627,72
2.3 Hzu 9,38 m
P 64,3 W
3.1 P3=P4= 4,82
3.2 Va 317,54
3.3 P= 0,99 kW
Wer hat andere Ergebnisse?
 
Aufgabe 1 habe ich auch genau so von den Ergebnissen. Hmm glaube ich habe mich Aufgabe 3 irgendwo verrechnet .. habe irgendwie andere Ergebnisse und bei Aufgabe 2 habe ich nicht viel geschafft. Die Zeit war echt grenzwertig
 
Also hier sind meine Ergebnisse:
1.1 c 5,17m/s Rohr, c 55,18 m/s Düse
1.2 PvA 73504,48 N/m^2
PvR 32074,68 N/m^2
PvD 1309277,93 N/m^2
Summe Pv 1414857,09 N/m^2
2.1 rohr 0,82 m/s
Düse 3,77 m/s
2.2 PvR1 567,06
PvR 2+3 1675
PvK 60,52
PvD 6324,74
Summe 8627,72
2.3 Hzu 9,38 m
P 64,3 W
3.1 P3=P4= 4,82
3.2 Va 317,54
3.3 P= 0,99 kW
Wer hat andere Ergebnisse?
2.3 Hatte ich 10,12 m bei Hzu und dann auch 69,xx W
3.1 9,05 Bar für p3/p4
3.2 Va glaub 268 cm³ oder so
3.3 1,23 kW
 
Leider hatte ich bei der 2. Aufgabe einen schusselfehler.
Hab den druckverlust am Krümmer nur einmal zum gesamtdruckverlust genommen ... son peinlicher unnötiger Fehler.
 
Fand es ging, fand's nervig die ganzen Indizes in den Formeln zuzuschreiben.
Lass ich normalerweise weg ^^.
Durch diesen einen Fehler hat mir die Zeit nicht mehr komplett gereicht. Hätte noch 1-2 Minuten gebraucht. Die Aufsicht stand leider hinter mir und hat schon gedrängelt ^^
 
Hab bei der ersten Aufgabe für c(Düse) einen sehr kleinen Wert errechnet, weil ich A(Düse) mal 24 genommen hab wegen der Anzahl.
Bei zwei hab ich Hzu 10,1
Bei drei p3/p4 9,05
Va 255cm3
1,232 kW
4. wie Musterklausur

Sonst die gleichen Ergebnisse.
 
Hatte anfangs auch eine kleine Geschwindigkeit bei der düse, bin dann beim nachkontrollieren am Ende doch noch auf um die 55m/s gekommen.
 
R

Rick01

Gast
Jupp, hatte bei Cdüse auch einen kleineren Wert errechnet ( kam mir auch komisch vor :banghead:) aber die Zeit war wirklich sehr knapp und so konnte ich es nicht mehr nachkontrollieren.
Trotzdem ne :thumbsup:
 
B

Benutzer207610

Gast
Wie wird C Düse korrekt errechnet, wenn die Düse wie oben angegeben 24 Löcher aufweist?
Waren die Maße von den 24 Löchern gegeben, sodass man den Querschnittsfläche ausrechnen kann?
Danke schon mal im voraus.
 
Top