Systemtechnik 08.07.12

Hallo zusammen,

bin momentan am Lernstoffzusammensuchen und hab bei der 3. Aufgabe bis jetzt in alten Prüfungen nur aufgaben zu den Kreisprozessen von Arbeitsmaschinen gefunden, ist das der einzige Aufgabentyp der hier drankommt oder kommen auch Aufgaben zu den Kreisprozessen von Kraftmaschinen oder sowas dran?

Was lernt ihr sonst so auf diese Prüfung?

schöne Grüße
Michi
 
AW: Systemtechnik 08.07.12

Servus leute ich habe ein problem: ich will die reynoldszahl ausrechnen! Die formel heisst ja re=(c*d)/v
C und d sind klar bloss bei v ist ja 10hoch minus irgendwas * z.b. 1,3
(lernbespiel 3 lm2 seite 286) aber warum 1,3 ich check des nicht! Bitte um hilfe
 
AW: Systemtechnik 08.07.12

Hallo zusammen,

würde auch gerne am 08.07.2012 die systemtechnik prüfung schreiben, bin aber erst im 5.semester, habe also die musterklausur noch nicht. Könnte mir vielleicht jemand die musterklausur per e-mail schicken?
Danke im Vorraus
E-Mail Adresse: Rene.Ahrentropp@gmx.de
 
AW: Systemtechnik 08.07.12

Hat von euch einer, ein paar alte Prüfungen gefunden?

Gibt ja nicht gerade so viele.

Ich kann irgnedwie den Umfang der Prüfung überhaupt nicht einschätzen, bzw. des Lernstoffs.

Klar gibt es Musterklausuren, aber ich hatte schon Prüfungen, wo die sich nicht dran gehalten haben.
 
AW: Systemtechnik 08.07.12

hey leute,

ich möchte gerne wissen wie ich Hzu ( bernoulli ) ausrechne.

wann kann ich was vernachlässigen und wann kürz sich was weg? kann mir vielleicht jemand sagen wie ich da am besten vorgehen soll bei solchen aufgaben? komm da nicht ganz mit :eek:

lg
 
AW: Systemtechnik 08.07.12

hi zusammen,
hab mal ne frage zur musterklausur, da wird bei aufgabe 1.1. eine formel verwendet die so nirgends in der formelsammlung steht, nun habe ich hier im forum gelesen dass man sich da formeln selber herleiten soll usw. kann mir jemand kurz erklären wie das funktiniert?? am besten auch die ganze 1.1 mal erklären wie ich da auf das ergebnis komm :D
versteh da bis jetzt nur bahnhof und es ist ja nicht mehr alzu lange hin bis zur prüfung!!o_O

danke für eure hilfe
 
AW: Systemtechnik 08.07.12

der markus 0986 hat vollkommen recht..ich versteh die 1. aufgabe bei der musterklausur auch nicht..wäre super wenn es eine oder einer für (blöde):oops: erklären könnte.

danke
 
AW: Systemtechnik 08.07.12

also ich hab mir das ganze jetzt nochmal angeschaut und hab die formel auch soweit verstanden wo was herkommt, bis auf die 2 Formel pe1=............ woher kommt hier die klammer und der inhalt + das mit dem es multipliziert wird ?????
kann mir das jemand sagen ich hab die ganze formelsammlung abgesucht und nichts gefunden, mich wundert das da nochmal c1 auftaucht obwohl es oben in der formel nur 1mal drin ist ??


wäre um eure hilfe echt sehr sehr dankbar!!!!!
 
AW: Systemtechnik 08.07.12

also ich hab mir das ganze jetzt nochmal angeschaut und hab die formel auch soweit verstanden wo was herkommt, bis auf die 2 Formel pe1=............ woher kommt hier die klammer und der inhalt + das mit dem es multipliziert wird ?????
kann mir das jemand sagen ich hab die ganze formelsammlung abgesucht und nichts gefunden, mich wundert das da nochmal c1 auftaucht obwohl es oben in der formel nur 1mal drin ist ??wäre um eure hilfe echt sehr sehr dankbar!!!!!

es hilft oft nochmal direkt ins LM zu gehen und nicht nur die FOSA zu durchstöbern. Im LM stehen teilweise noch Formeln die man in der FOSA ergänzen könnte.

MfG
 
AW: Systemtechnik 08.07.12

hey leute,

wie bereitet ihr euch auf die aufgabe 4 vor??

hab leider keine musterklausur und die alte prüfung vom 25.04.2010 bringt mich auch irgendwie nicht weiter..

hab schon die lernmodule durchgeschaut aber nichts der gleichen gefunden, oder hab ich etwas übersehen??

gibts vielleicht zur vierten aufgabe irgendwie übungsbeispiele?

hoffe jemand kann mir weiter helfen.

lg
 
S

strobel

Gast
AW: Systemtechnik 08.07.12

Wie kommt man bei Aufgabe 3 Mukla auf den K-Beiwert 1,4 ? Ich steh da auf dem Schlauch
 
AW: Systemtechnik 08.07.12

Ich hätte da auch eíne Frage:

Warum setzten die bei Aufgabe 2.2 den Druck p2 = 0 ?????????

Dachte, dass der pamp = 1 eingesetz werden muß, so haben wir es zumindest beim Seminar bei einer Übungsaufgabe gerechnet...
 
AW: Systemtechnik 08.07.12

Super! :)))

Vielen Dank! :D

Hatte auch schon gesucht, aber anscheinend einfach nicht nach den richtigen tags... o_O
 
Top