Studien Abbruch wer kann mir helfen??

Dieses Thema im Forum "Weiterbildungsmöglichkeiten" wurde erstellt von OxiJen81, 8 Nov. 2007.

  1. Hi,

    ich bin neu hier und bin zufällig beim googlen auf dieses Forum gestoßen. Ich bin 26 Jahre alt bin ausgebildeter Industriemechaniker und habe nach meiner Lehre noch 1 1/2 Jahr in meinem Beruf als Facharbeiter gearbeitet.
    Anschließend habe ich auf der BBS meine Fachhochschulreife gemacht und studiere im moment (noch) im 5. Semester Maschinenbau auf der FH.

    Nach nun fünf doch sehr erfolglosen und ernüchternden Semestern habe ich mich nun entschlossen mein Studium an den Nagel zu hängen.

    Ich habe hier im Forum viele Beiträge zum Thema Studium an der FH gelesen und kann nur bestätigen was in den Posts drinne steht. Es ist sehr zeitintensiev und man bekommt echt nichts vorgekaut, wenn dann muß man sich alles selbser beibringen und erarbeiten.

    Da ich mich nun entschloßen habe es abzubrechen und auch nicht mehr weiter weiß was ich jetzt nach meinem Studienabbruch machen soll, ist meine Frage, ob unter euch auch Leute sind die eine ähnliche Erfahrung wie ich gemacht haben und mir evt. einen Rat geben können was ich in Zukunft machen könnte oder was sie anschließend gemacht haben!?!

    Würd mich sehr freuen wenn mir jemand weiter helfen könnte. Bedanke mich jetzt schon im vorraus auf eure Posts und Antworten...

    MfG Oxi
     
  2. AW: Studien Abbruch wer kann mir helfen??

    Ich hab noch 8 Semestern abgebrochen, da ich Geld verdienen und Studium nich unter einen hut bekam.
    Auch habe Industriemechaniker gelernt. Hab mich nach dem Abbruch als Konstrukteur bei einem Dienstleister beworben, und werde wohl noch dieses Jahr von einem Kunden übernommen.
    Ausserdem bin ich seit 1.10 beim DAA Studium, den Titeln regeln auf Dauer dann doch.

    Sei froh, dass du es so früh eingesehen hast.
    Kopf hoch und weiter!
     
  3. AW: Studien Abbruch wer kann mir helfen??

    Mach den Techniker. Bei uns sind auch drei Studienabrecher in der Klasse (Vollzeit) gewesen. Zwei davon sind direkt ins 2. Jahr eingestiegen.
    Macht aber nicht jede Schule, das man das 1. Jahr überspringen kann.
    Am besten bei der Schule deiner Wahl direkt nachfragen.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen