Strom-Erzeugung Wasserrad

Hallo liebes Forum,

Ich möchte gerne folgendes Wissen,

Durchmesser vom Wasserrad: 2,25m
Wassermenge: 10/L pro Minute

Ich möchte mit diesem Wasserrad, eine 12 Volt Batterie laden,

Habe schon Test's durchgeführt, mit Kaffeemaschinen-Motor @220V
Erzielte aber eine Spannung von 120V. :cry:
Stromstärke: ? A

2ter Test:

StarterMotor für Modellhubschrauber: 12 V
Erzielte eine Spannung von 1,6V.

Jetzt würde ich aber gerne von euch wissen, welchen Generator ich mir zulegen sollte?
Gibt es einen, der einen sehr niedriges Anlaufmoment hat? (Gleichstrom)

und was haltet Ihr von Windradgeneratoren? 12 V / 300-500Watt
würde ich damit besser fahren und auch eine bessere Stromstärke zusammen bringen? (zum laden einer 12 V Batterie)


Vielen Dank
 

derschwarzepeter

Mitarbeiter
AW: Strom-Erzeugung Wasserrad

Das Wasser leistet an deinem Wasserrad eine Leistung von m/t*g*h = 3,68 Watt
Das ist nicht nur nicht viel, das ist definitiv wenig,
insbesonders im Gedenken der Tatsache,
dass da der Wirkungsgrad MASSIV an der erzeugten elektrischen Leistung nagt.
Dieser ist vom verwendeten Wasserrad und vom verwendeten Generator abhängig
und wird im gegenständlichen Fall deutlich unter 10 % liegen;
mit anderen Worten:
Da kommt nicht mal 1 Watt raus;
damit bekommst du nur eine sehr kleine Batterie sehr, sehr langsam voll.
Lass es also besser bleiben und erfreu dich am Geplätscher.
 
AW: Strom-Erzeugung Wasserrad

Das Wasser leistet an deinem Wasserrad eine Leistung von m/t*g*h = 3,68 Watt
Das ist nicht nur nicht viel, das ist definitiv wenig,
insbesonders im Gedenken der Tatsache,
dass da der Wirkungsgrad MASSIV an der erzeugten elektrischen Leistung nagt.
Dieser ist vom verwendeten Wasserrad und vom verwendeten Generator abhängig
und wird im gegenständlichen Fall deutlich unter 10 % liegen;
mit anderen Worten:
Da kommt nicht mal 1 Watt raus;
damit bekommst du nur eine sehr kleine Batterie sehr, sehr langsam voll.
Lass es also besser bleiben und erfreu dich am Geplätscher.

Hallo,

Vielen Dank für deine Antwort.
Könntest du mir vielleicht ausrechnen, wieviel AntriebsNewtonmeter diese Anlage erreicht?

@pleindespoir

Nein das kann ich leider nicht.

liebe grüße

Josef
 

derschwarzepeter

Mitarbeiter
AW: Strom-Erzeugung Wasserrad

Das Drehmoment deines Wasserrades hängt von der Drehzahl ab:

M = P / (2 * pi * n)

Das P hab ich dir errechnet, den Rest schaffst du allein!
 

Jobs

Jobmail abonieren - keine Jobs mehr verpassen:

Top