Störverhalten - Wie komm ich auf Fz?

Dieses Thema im Forum "Steuerungs- und Regelungstechnik, SPS" wurde erstellt von alive, 17 Dez. 2012.

  1. Nabend,
    hab mich heut durch das Führungsverhalten gekämpft und bin jetz beim Störverhalten. Hab die Prüfung vom 18.04.2010 http://www.techniker-forum.de/downl...k-33/auto-elektrotechnik-180410-aufgaben-628/ bei der Hand und sitz an der ersten Aufgabe. Da verschiedene Ergebnisse in den Kommentaren auftauchen wollt ich mich da net drauf verlassen. Gesucht ist Störverhalten, Übergangsfunktion und xa nach 40ms und z=2. Aus den DAA Unterlagen konnte ich dazu bis jetz noch nichts brauchbares rauslesen. Ich hab mir das Blockschaltbild erstmal "andersrum" aufgezeichnet damit es normal aussieht und mich dann wie folgt rangemacht:

    von:
    x=  \left(  \left( w-x \right) * F_{1} +z \right) *F2

    komm ich auf:
    x \left( 1+F_{1} F_{2}  \right)=wF_{1} F_{2}+z F_{2}

    bin ich bis dahin auf dem richtigen weg? wie mach ich denn jetz weiter? meine versuche enden immer im formelchaos wenn ich \frac{x}{w} auf die linke seite haben will :mecker:.
     
  2. AW: Störverhalten - Wie komm ich auf Fz?

    das oben könn wir streichen :p. hab die Formel für die Kreisschaltung angewendet und statt x_{e}  , z eingesetzt. Da müsste dann sowas dastehn:
    F_{z} = \frac{x_{a} }{z} = \frac{F_{2} }{1+F_{1}*F_{2}  } (F1 und F2 sind schon an die Aufgabe angepasst!)

    Mit K_{p} = 10 und K_{i} = 0,5s^{-1}  bekomm ich PT_{1} -Verhalten und F_{z} = \frac{10}{1+5s^{-1} } raus.

    Danach such ich mir die Übergangsfunktion für PT_{1}  raus und ersetze x_{e}  durch z. Mit z= 2 und t= 40ms bekomm ich x_{a} = 0,159. Was leider nicht in der Lösung (Kommentare) zu finden ist... :cry:

    Kann mir bitte jemand meinen Fehler aufzeigen? :p
     
  3. AW: Störverhalten - Wie komm ich auf Fz?

    Kann mir bitte jemand meinen Fehler aufzeigen? :p

    vielleicht hilft dir das weiter:
    F_{z} = \frac{10}{1+5s^{-1} } = \frac{10}{1+\frac{5}{s} } = ! \frac{K}{1+sT}
     

Diese Seite empfehlen