Steuerung von EC-Motoren

Hallo zusammen,

ich habe zu folgendem Fall eine Frage:
Ein EC-Motor (Bürstenloser Gleichstrommotor;Elektronikmotor), der über Akkus betrieben wird und ein Planetengetriebe sollen einen Verbrennungsmotor aus dem Stillstand auf Startdrehzahl des Verbrennungsmotors schleppen. Also nix anderes als ein Starter.

Auf allen Seiten der entsprechenden Hersteller werden zusätzlich Steuerkomponenten angeboten. Dabei tauchen folgende Begriffe auf:
- Verstärker (1-Quadrant bis 4-Quadrant)
- Pulsgeber
- Encoder.

Jetzt meine Frage: Welche der oben stehenden Komponenten sind für den Betrieb des EC-Motors notwendig? Oder brauche ich für meinen Anwendungsfall keine Steuerkomponenten?

Noch eine kleine Zusatzfrage: Benötige ich für den Betrieb von DC-Motoren Steuerelektronik?

Viele Grüße
 
AW: Steuerung von EC-Motoren

Hi mafritz,

-ich kenne Brushless-Motoren vom Modellbau,
die werden mit einer Steuerelekronik angetrieben.

-es wird eine "Dreh-Strom-Ähnliche" Spannung
erzeugt, die über 3 Leitungen den Motor
antreibt

-dabei übernimmt die Elektronik auch eine
Regler-Funktion (Drehzahlregelung)

-schau mal hier :

www.kontronik.com

Gruss Uwe
 
Top