Stattlichee Schule für Maschinenbautechnik in Dortmund als Vollzeit

Dieses Thema im Forum "Welche Schule ist die richtige für mich?" wurde erstellt von tomi444, 11 Nov. 2012.

  1. Hallo zusammen!
    Ich bin noch neu hier und möchte im September 2013 mit meiner Technikerschule anfangen.
    Mein Wunschort ist Dortmund und dort möchte ich meinen Techniker im Maschinenbau machen. Die Schule sollte staatlich sein, denn 300€ pro Monat kann ich mir einfach nicht erlauben.
    Durch googeln bin ich leider nicht fündig geworden.
    Meine Bitte an euch: Kann mir jemand weiterhelfen und mir eine Schule nennen, die meine Kriterien erfüllt? Am Liebsten wäre mir Dortmund, doch auch in der näheren Umgebung könnte ich mir vorstellen evtl. anzufangen.
    Danke für eure Hilfe!!
    MfG Tomi
     
  2. AW: Stattlichee Schule für Maschinenbautechnik in Dortmund als Vollzeit

    Hallo tomi444

    ich weiss nicht genau ob Du hier Schulgebühren bezahlen must aber es wäre wfalls nicht eine Alternative zu Dortmund denke ich mal:

    http://www.tuev-nord.de/ost/359_360_OST_HTML.htm

    In Bergkamen ehemals GAG gibts es Berufskolleg dass eine Fachschule für Maschinenbau anbietet.

    Liebe Grüße.
     
  3. AW: Stattlichee Schule für Maschinenbautechnik in Dortmund als Vollzeit

    In Lüdenscheid an dem BKT wird der Maschienenbautechniker in Teil und Vollzeit angeboten.
    um dort zu Starten solltest du dich aber bald bewerben da dort schnell die Klassen voll sind.

    Je nachdem wo du in Dortmund wohnst sind es keine 30Min bis dahin...
     
  4. AW: Stattlichee Schule für Maschinenbautechnik in Dortmund als Vollzeit

    Hi,

    an der TBS1 in Bochum kannst Du auch deinen Techniker - Maschinenbau machen.

    Die Schule ist auch Staatlich und somit entfällt das Schulgelt.

    www.tbs1.de

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen