Startlocherodieren in Aluminium

Hallo allerseits,
Ich arbeite seit kurzem bei uns in der Erosionsabteilung und soll nun Durchgangslöcher mit Durchmesser 1.2 mm in Aluminium schneiden. Das Problem ist, dass beim Startlocherodieren an der Lochwandung eine Aluoxidschicht entsteht, die nicht elektrisch leitend ist und ich deswegen mit dem Draht nicht durchkomme.

Hat zufällig jemand eine Idee oder Erfahrungen wie ich verhindern kann, dass diese Oxidschicht entsteht, bzw wie ich doch durchschneiden kann... ggf durch andere generatorparameter o.ä.?

Aufbohren des Startlochs funktioniert übrigens nicht, da ich keinen so langen und dünnen Bohrer hab...
 
http://www.aldrovandi.ch/forum/index.php?id=632

Vielleicht findest du da noch mehr fachliche Kompedenz in dieser Sache!?
 
Top