Staatliche Technikerschule Berlin (Maschinenbautechnik)

Dieses Thema im Forum "Mitglieder stellen sich vor" wurde erstellt von Marco84, 9 Jan. 2013.

  1. Hallo Gemeinde,

    ich habe vor im nächsten Jahr, die Weiterbildung zum Maschinenbautechniker an der STBerlin BochumerStr. in Vollzeit zu machen.

    Etwas zu mir, ich bin 28 Jahre, hab eine Ausbildung zum Fahrzeugbauer mit 1 jähriger Berufserfahrung und arbeite mittlerweile seit 3 Jahren im Maschinenbau.

    Nun würde mich der Unterrichtsbaulauf interessieren. Ist er, mehr so wie im Hörsaal einer Uni oder kann man den Unterricht mit dem was man von der Berufsschule kennt, vergleichen? Werden die Schüler in den Unterricht eingebunden u. muss man auch öfter mal einen Vortrag halten?? Oder ist es mehr so, dass man das was der Dozent erzählt mitschreiben muss und dann für sich lernt?
    Ich habe gehört, dass bei der STB im Maschinenbau auf 30 freie Plätze ca.110 Bewerber kommen. Vielleicht kann ja jemand der dort studiert etwas dazu sagen? Wie waren die Voraussetzungen u. musste man lange auf den Weiterbildungsplatz warten?? Hab schon gehört das die Chancen für Berliner besser stehen!
    Und zu guter Letzt! Hab ich ja noch einige Tage Zeit bis es losgehen soll. In denen würde ich mich gerne etwas auf die Sache vorbereiten. Wie habt Ihr das gemacht, gibt es Kurse die einen darauf vorbereiten oder habt Ihr das selbständig gemacht und wie waren eure Erfahrungen?? Grade Mathe ist ja nun schon einige Tage her...

    Danke Euch jetzt schonmal...

    MfG Marco
     

Diese Seite empfehlen