Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

AW: Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

Hi Ihr!

Wenigstens geht das ganze nicht so früh los, sondern erst um 11Uhr.

Die Prüfungszeit 180 Minuten ist aber trotzdem sehr ungewohnt lang gegenüber den Vorprüfungen.
 
AW: Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

Von mir aus könnts um 8:30 losgehn, dann wärs wenigstens rum 8)
 
AW: Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

Warum gibt es eigentlich das Fach Automatisierungstechnik??? Das bringt mich echt noch um den Verstand.

Alle anderen Fächer gehen ja, aber Auto :mecker:
 
AW: Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

Auto und D-komm find ich eigentlich am besten, für Software u Mikro seh ich eher schwarz :rolleyes:

Aber jeder hat da seine Vorlieben :LOL:
 
AW: Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

servas! jojo ich seh scha ihr seit scha alle voll im lernstreß...ich habe heute erst angefangen! werde alle mukla mal durchmachen und a paar aufgaben... bin froh wenns vorbei ist :-) :drink:
 
AW: Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

Hi Zusammen!

Also ich find DKOM und Mikro geht soweit.
Bei AUTO hoffe ich nur das möglichst FBS in Aufg. 4 dran kommt sonst siehts übel aus.
Wie bereitet ihr euch auf Software vor? Ich komm mit dem Fach irgendwie nicht zurecht.
 
AW: Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

Hallo Leute,
ich weiß, des passt hier ned so wirklich her, aber Ihr wisst des bestimmt am besten...
Wann bekommt man eigentlich bescheid, ob die mit den Unterlagen die man für die Anmeldung zur staatlichen (bei mir dann März 2010) eingesendet hat zufrieden sind:?
Hab das ganze vor knapp vier Wochen rausgeschickt und jetzt kommt nix zurück von denen...
Vielen Dank für eure Hilfe
 
AW: Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

Soweit ich mich erinnern kann, musste man da doch ganz oben bei den Unterlagenn den Zettel legen, wo sie bestätigen, dass sie es bekommen haben, oder?

Dr kamm glaub ich so nach 2 - 3 Wochen, der Rest dauerte länger. Genau kann ichs dir nicht sagen.
 
AW: Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

Also bei Auto wäre für mich FBS das schlimmste was passieren könnte. Mag das Überhaupt nicht. Hatte ich bei der Vorprüfung schon. . .

DKOM, denke ich wird das einfachste. Micro geht bei mir auch ganz gut. Software hab ich ne 2 in der Vorprüfung gehabt, wie das funktioniert hat, weiß ich bis heute nicht . . .:D


Ach das wird schon. Aber irgendwie weiß ich überhaupt nicht was ich lernen soll. . . Den einen Teil kann ich, die Sachen die ich nicht kann, werde ich auch nie können. . . :?
 
AW: Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

Ja stimmt schon... wie soll man sich groß vorbereiten.. ich schau mir die mukla und aufgaben dazu an aus dem LM..das wars... wie du sagst..was ich kann dass kann ich..denn rest werd ich jetzt auch nicht mehr lernen... werd schon wie werden... hoff dass wieder alles sehr nahe an den MUKLA angelehnt ist...wenn nicht..oh oh :-D
 
AW: Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

Wie meinte der eine Dotzent: " Wenn ihr in den Vorprüfungen eine 2 schreibt, könnt ihr mit nem Sixpack nach Osnabrück fahren . . .
8)
 
AW: Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

2 2 2 3, yeah 3 Sixpack! :D

// ah ja, noch ne Frage zu Softwareentwicklung: Lernt ihr Schnittstellenprogrammierung dazu? Das ist für mich komplett Bahnhof^^
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

ja ich hab a 3 sixpack vor mir :D ähm ich hab heute mal im forum nach zusammenfassung der staatlichen prüfung gesucht..für micro und automatisierung habe ich was gefunden.. für elektrische antriebe und anlagentechnik leider nix..habt ihr da was?
 
AW: Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

Kannst du mir mal Bitte die Zusammenfassungen schicken?

wassup@gmx.de

Oder die Links wo ichs finde.
Hab ne Zusammenfassung von einer Anlagentechnik Vorprüfung, aber bei staatliche Prüfungen sieht es ehr mau aus.
 
AW: Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

Wie meinte der eine Dotzent: " Wenn ihr in den Vorprüfungen eine 2 schreibt, könnt ihr mit nem Sixpack nach Osnabrück fahren . . .
8)

lässt sich das noch irgendwie näher Begründen warum ich das machen sollte/könnte :D Weil so ne richtige "Verrechnungsmethode" zwischen Vor- und stattlicher PRüfung scheint es ja nicht zu geben!?!

Ach ja und Zusammenfassung würde mich auch mal sehr interessieren!!!
 
AW: Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

lässt sich das noch irgendwie näher Begründen warum ich das machen sollte/könnte :D Weil so ne richtige "Verrechnungsmethode" zwischen Vor- und stattlicher PRüfung scheint es ja nicht zu geben!?!

Also soviel ich weiß, zählt es grundsätzlich schon 1:1. Nur wenn sich an der Note gravierend was ändert entscheiden die Prüfer, also wenn du in der Vorprüfung ne 2 hast, und in der staatlichen eine 3, schauen sie, ob die 3 eher Richtung zwei geht, oder eher Richtung vier.
So wars zumindest bei meinem Mann im April. der hat dann einmal die schlechtere bekommen, dafür in einem anderen Fach die bessere!
 
AW: Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

lässt sich das noch irgendwie näher Begründen warum ich das machen sollte/könnte :D Weil so ne richtige "Verrechnungsmethode" zwischen Vor- und stattlicher PRüfung scheint es ja nicht zu geben!?!

Also soviel ich weiß, zählt es grundsätzlich schon 1:1. Nur wenn sich an der Note gravierend was ändert entscheiden die Prüfer, also wenn du in der Vorprüfung ne 2 hast, und in der staatlichen eine 3, schauen sie, ob die 3 eher Richtung zwei geht, oder eher Richtung vier.
So wars zumindest bei meinem Mann im April. der hat dann einmal die schlechtere bekommen, dafür in einem anderen Fach die bessere!
 
Top