Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

AW: Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

Endlich!!

Auto 2 (VP2)
Micro 2 (VP3)
Antriebe 2 (VP2)
Anlagen 2 (VP2)

Da muss ich wohl heut 1 oder 2 Bierchen trinken 8)
 
AW: Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

Hier mal ein Auszug aus der Bbs-VO (Niedersachsen 00):

§ 20
Prüfungsergebnis
(1) Der Prüfungsausschuss setzt die Endnote für jedes Fach unter Berücksichtigung der Vorzensuren
und der Prüfungsleistungen fest. Ist in einem Fach nicht geprüft worden, so ist die Vorzensur als
Endnote zu übernehmen.
(2) Die Abschlussprüfung ist bestanden, wenn die Leistungen in allen Fächern und gegebenenfalls der
Projektarbeit nach §19 mindestens mit der Note „ausreichend“ bewertet worden sind. Nicht
ausreichende Leistungen können nach Maßgabe der Ausgleichsregelungen ausgeglichen werden.
(3) Im Anschluss an die mündliche Prüfung gibt das vorsitzende Mitglied des Prüfungsausschusses
dem Prüfling das Ergebnis der mündlichen Prüfung und das Prüfungsergebnis bekannt.

Danach würde ich davon ausgehen, dass man auch die 5 in der staatlichen ausgleichen kann...?

Gruß

Bob
 
AW: Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

Bei mir sind die Noten heute auch eingetrudelt. Kann man sich jetzt an den Vornoten orientieren? Obwohl meine Ergebnisse darauf schließen lassen, ist dem nicht so. Ich würde sagen, dass ich auf die Staatliche Prüfung TOP vorbereitet war. Auf die Vorprüfungen war ich sehr gut bis gut vorbereitet.

  • Mikro 2 / 1 / 2 (Vorprüfung / Staatliche / Endnote)
  • Auto 2 / 2 / 2
  • Software 1 / 2 / 2
  • Datenkomm. 1 / 1 / 1

Die Endnoten werden "von der Prüfungskommission festgelegt", wie es so schön heißt. Deshalb gibt eine 1 und eine 2 im Endeffekt eine 2. Hängt vermutlich vom Mond ab.

Eine Techniker-Stelle habe ich jetzt ja schon seit fast 2 Jahren. Fehlt nur noch das zugehörige Techniker-Einkommen.8)

Viele Grüße an alle:D
 
AW: Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

Bestanden!!! :D

Bis auf Micro alle Vornoten bestätigt, MC von 2 auf 3, Auto 4 geblieben :? , Antriebe und Anlagentechnik mit 3 abgeschlossen.
Reicht erst mal, Technikerstelle hiermit gesichert :D

Gratulation an alle neuen SGTs :drink:

Thomas
 
AW: Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

Zunächst erstmal: BESTANDEN :D

Prüfungsnoten waren um einiges besser, als die Vornoten.
Die Endnoten sind zwar keine Meisterleistungen, aber halt BESTANDEN.

Endlich ist das warten vorbei

An alle die es hinter sich haben, die besten Glückwünsche :rolleyes:
 
AW: Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

nochmal meine frage kann jemand bestätigen, dass man mit ner 5 Bestanden hat. wenn die schreiben keine mündliche Prüfung. klingt für mich als Bestanden.
 
AW: Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

100%'ig weis ich es nicht, aber so weit ich weis, kann eine 5 wohl stehen bleiben - aber Du kannst ja in Osnabrück am Monatag anrufen und dies erfragen.

Aber ich denke schon, dass Du es bestanden hast.
 
AW: Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

Hallo !
Vor: Staat: End
Auto:3 4 4
Micro:2 2 2
Elektr:3 2 3
Anlagen:3 3 3

Bestanden:yay:
Haben sie 2 mal zur schlechteren Note tendiert naja egal Stelle ist sicher .

Glückwunsch an alle die es geschafft haben
 
G

gamer

Gast
AW: Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

nochmal meine frage kann jemand bestätigen, dass man mit ner 5 Bestanden hat. wenn die schreiben keine mündliche Prüfung. klingt für mich als Bestanden.

Hi!

Du hat definitiv bestanden! Auch mit ner 5..wenn du in einem anderen Fach ne 3 hast xD
Hab heute mal beim DAA in Osnabrück angerufen. Auch wenn man ne 6 hat und ne 2 hat man bestanden! xD...für was lern ich überhaupt xD

Dass man NICHT zur mündlichen Prüfung antreten muss, hängt auch damit zusammen, dass man z.B. zu weit weg von Osnabrück wohnt.. >300km

Grüße

gamer
 
AW: Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

Heute war dann auch bei mir der Brief in der Post.

Vorprüfung;Staatliche;Endnote

Auto: 2;3;3
Mikro: 2;2;2
Anla: 3;3;3
Elan: 4;3;4

Also auch bei mir haben Sie sich 2mal für die schlechtere Note entschieden!
Naja, jedenfalls endlich fertig und schluss mit der Lernerei:D:D:D:D
 
AW: Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

Ich hab bestanden..:D:D..........Gott sei dank. Und noch besser als ich gedacht hatte.

Vielen Dank an alle die mich die letzten 3,5 jahre unterstützt haben und vor allem an die die dieses Forum hier betreiben und pflegen.

Ich wünsch jedem hier viel Erfolg für die Zukunft.
 
AW: Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

Hallo,

ich habe auch die Noten bekommen.

Scheint so als hätten die Prüfer diesmal einen Hang zur schlechteren Note gehabt, ich hab bei dreimal eine Note Unterschied dreimal die schlechtere bekommen. :(
Warum haben wir überhaupt ne Vorprüfung geschrieben, wenn jeder die Note aus der staatlichen bekommt?

Auto 2,3,3
Mikro 2,3,3
Dkom 2,2,2
Soft 1,2,2

Gruß Tobias
 
AW: Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

Also bei mir haben sie die bessere vergeben.....

Automatisierung: 2,2,2 (Vorprüfung, staatliche Prüfung, Endnote)
Mikrocomputer: 1,1,1
elektrische Antr: 2,1,1
Anlagentechnik: 1,1,1

Bin zwar froh drüber aber es wäre mir auch egal, wenn ich die schlechtere bekommen hätte. Endlich vorbei!!!!!!
 
AW: Staatliche Prüfungen E-Technik Oktober 2009

Weiß einer jetzt eigentlich wie das aussieht mit der Fachhochschulreife?

Man liest hier im Forum und hört vom DAA immer was anderes....
Kann ich jetzt in Bayern mit meinem abgeschlossenen Techniker an einer FH weitermachen oder nicht?

Vielleicht kann einer Licht ins dunkel bringen.

Gruß

Matthias
 
Top