Spielstandanzeige

Dieses Thema im Forum "Elektrotechnik" wurde erstellt von Voltoball1, 8 Jan. 2019.

  1. Guten Tag liebes Technikerforum,

    ich habe eine Frage bezüglich einer Schaltung, die ich mit Hilfe von Multisim möglichst einfach realisieren möchte.
    Mir schwebt eine Spielstandanzeige für beispielsweise einen Airhockeytisch vor.
    Hierbei möchte ich mit einer Lichtschranke (bzw. 2 Lichtschranken) erfassen, wenn sich der Puck daran vorbeibewegt. Daraufhin soll bei einer 7-Segment-Anzeige der Spielstand um 1 erhöht werden.
    Meine bisherige Schaltung ist die Folgende:
    upload_2019-1-8_19-20-27.png

    Das Ganze funktioniert auch soweit gut, allerdings möchte ich jetzt anstelle des Taktgebers (U4) meine Lichtschranke anschließen. Und wie genau ich das dann nun verschalten muss, ist mir unklar, da wenn ich statt des Taktgebers dort nur einen Schalter einbaue, der 5V Schaltet, zählt meine Segmentanzeige nicht mehr hoch.
    Hat jemand von Ihnen eventuell einen Tipp, wie ich dieses Problem lösen kann und mit welcher Lichtschranke dort am besten arbeiten kann?
    Des Weiteren würde mich interessieren, ob die Bauteile, die ich bisher verwendet habe, die richtigen sind soweit. Letztlich möchte ich diese Schaltung ja auch nachbauen.

    Vielen Dank für Ihre / Eure Hilfe
    Mit freundlichen Grüßen
    Voltoball
     
  2. Haben die 5V die du schaltest auch Bezug zur gleichen Masse?
     
  3. Hallo,
    das Problem ist gelöst. Der Bezug war das wichtige Stichwort. Durch einen Wechslerkontakt zwischen Masse und 5V kann ich den Eingang auf die richtige Art und Weise beschalten.
    Danke!
    Gruß
    Voltoball
     
    motmonti gefällt das.

Diese Seite empfehlen