Spannungsquelle, brauche hilfe !!!

Dieses Thema im Forum "Elektrotechnik" wurde erstellt von Aborted, 10 Dez. 2012.

  1. Ich habe ein Problem bei der Aufgabe 3a.


    Also wenn mit den 0,8A rechne und den 27Ohm bekomme ich ein Ukl= 21,6 V und mit den 20ohm dazu also ein Rges von 47Ohm und ein Strom von 0,6 = 28,2V.

    Ist dies bis hierhin überhaupt richtig und wenn ja, wie bekomme ich den Innenwiderstand der Spannungaquelle sowie auch die leerlaufspannung. ?
     

    Anhänge:

    • Aufgb.jpg
      Aufgb.jpg
      Dateigröße:
      40,9 KB
      Aufrufe:
      10
  2. AW: Spannungsquelle, brauche hilfe !!!

    U0-0,8A*Ri = 0,8A*27Ohm

    U0-0,8A*Ri = 21,6V
    -----------------------

    U0-0,6A*Ri = 0,6Ohm*47Ohm

    U0-0,6A*Ri = 28,2V
    -------------------------


    Aus diesen beiden unterstrichenen Gleichungen bestimmen wir Ri und U0.

    Dazu subtrahiere ich die 1. Gleichung von der 2. Gleichung damit U0 wegfällt.


    U0-0,6A*Ri -(U0-0,8A*Ri) = 28,2V-21,6V

    0,2A*Ri = 6,6V

    Ri = 33Ohm
    ========

    U0=21,6V+0,8A*33Ohm

    U0 = 48V
    ======
     

Diese Seite empfehlen