Spannungsquelle, brauche hilfe !!!

Ich habe ein Problem bei der Aufgabe 3a.


Also wenn mit den 0,8A rechne und den 27Ohm bekomme ich ein Ukl= 21,6 V und mit den 20ohm dazu also ein Rges von 47Ohm und ein Strom von 0,6 = 28,2V.

Ist dies bis hierhin überhaupt richtig und wenn ja, wie bekomme ich den Innenwiderstand der Spannungaquelle sowie auch die leerlaufspannung. ?
 

Anhänge

AW: Spannungsquelle, brauche hilfe !!!

U0-0,8A*Ri = 0,8A*27Ohm

U0-0,8A*Ri = 21,6V
-----------------------

U0-0,6A*Ri = 0,6Ohm*47Ohm

U0-0,6A*Ri = 28,2V
-------------------------


Aus diesen beiden unterstrichenen Gleichungen bestimmen wir Ri und U0.

Dazu subtrahiere ich die 1. Gleichung von der 2. Gleichung damit U0 wegfällt.


U0-0,6A*Ri -(U0-0,8A*Ri) = 28,2V-21,6V

0,2A*Ri = 6,6V

Ri = 33Ohm
========

U0=21,6V+0,8A*33Ohm

U0 = 48V
======
 
Top