Spamfilter in MS Outlook

huhu,
mal ne Frage wie kann man denn folgende Adressen effektiv filfern in MS Outlook?

[Zensiert]

Habe mal den Ertrag der letzten 14 Tage aus meiner spamlist kopiert.
Funktioniert da ein anna.fuchs@*.*
oder muss man sich da ein makro programmieren? -> wenn ja wie?

mit der Zeit geht das einem Echt auf die Nerven

gruß Cali :)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
AW: Spamfilter in MS Outlook

huhu,
mal ne Frage wie kann man denn folgende Adressen effektiv filfern in MS Outlook?

[Zensiert]

Habe mal den Ertrag der letzten 14 Tage aus meiner spamlist kopiert.
Funktioniert da ein anna.fuchs@*.*
oder muss man sich da ein makro programmieren? -> wenn ja wie?

mit der Zeit geht das einem Echt auf die Nerven

gruß Cali :)


Ich denke mal jeder weiß, wie eine E-Mail-Adresse aussieht. Oftmals gibt es diese Adressen wirklich und sie werden von unbekannten zum Versenden von Spam missbraucht. Daher hast du kein Recht sie hier zu veröffentlichen.

JensB
 
AW: Spamfilter in MS Outlook

Danke, für deinen tollen Lösungsvorschlag ...
nur leider hilft er
a) nicht weiter
b) ist der tread jetzt recht Sinnfrei geworden, oder?

gruß Cali :)
 
AW: Spamfilter in MS Outlook

Dumme Sache. Unsere Interessen stehen über deinen Interessen, da du anonym schreibst und wir somit die Verantwortung tragen. So ist nun mal die gesetzliche Lage in Deutschland. Da gibt es nichts zu diskutieren.

Jens
 
AW: Spamfilter in MS Outlook

OK,
dann versuche ich die Problematik mal etwas anders zu bescheiben.

Annahme:
eine emailadresse ist wie folgt aufgebaut

x@y.z

y.z lässt sich mit der Domänenfunktion schön filtern
.z auch

-

jetzt bekomme ich aber laufend emails die wie folgt aufgebaut sind:

x@a.b
x@c.d
x@e.f

-> der Absender ist immer derselbe nur die Domäne ist anders

funktioniert da ein einfaches x@*.* im Filter?
 
Top