Siemens Logo! 220V auf 12V

Dieses Thema im Forum "Technik" wurde erstellt von sessions, 15 Feb. 2007.

  1. Hallo Leute
    wie kann ich 2 Ausgänge(Q3&4) meiner 220V Logo am einfachsten als
    12V Ausgänge nutzen?
    Bedanke mich schon im voraus
    MFG
    Sessions
     
  2. AW: Siemens Logo! 220V auf 12V

    Hi!

    230V-LOGOs haben IMHO nur Relaisausgänge!

    Gruß
    berty
     
  3. AW: Siemens Logo! 220V auf 12V

    hallo
    ich meinte zbb:
    kann ich mit Hilfe eines Spannungsumwandler oder Netzteil
    ein Zusatzmodul 12V für 4 zusätzliche Ausgänge über eine Logo V5 220V
    Steuern?

    MFG
    Sessions
     
  4. AW: Siemens Logo! 220V auf 12V

    Du solltest ein bisschen mehr über deine Schaltung erzählen!
    Was bitte ist für dich ein "Zustatzmodul 12V"? Ein LOGO-Erweiterungsmodul, oder ein externer Spannungswandler?
    Wenn du ein LOGO! mit Relaisausgängen hast, ist es unerheblich, welche Versorgungsspannung dein LOGO! besitzt. DU bist nur an die maximalen Grenzwerte bezüglich Strom-/Spannung der Relaisausgänge gebunden.
     
  5. AW: Siemens Logo! 220V auf 12V

    Sorry für meine versuchten Erklärungeno_O

    Baue seit einiger zeit an einem Außenbecken und möchte für die Steuerung der Außenanlage eine
    SIEMENS LOGO! 230RC 0BA5 einsetzen.

    Wobei 2 Ausgänge (Q1/Q2) für 2 Normale Außenlampen gedacht wäre die auch schon über die Logo in Betriebgenommen wurden.

    2 Ausgänge (Q3/Q4) für die Pumpen des Außenbeckens, doch sind die Pumpen aus der Schiff & Jacht Technik und
    Somit ist die Betriebsspannung 12V / max. Stromaufnahme 7.5A. bei der einen und bei der zweiten Pumpe Betriebsspannung 12V / max. Stromaufnahme 3.8A.

    Wie kann ich nun die beiden 12 V Pumpen an die Logo hängen ohne das mir die Pumpen um die Ohren fliegen?

    Mit freundlichen Grüßen
    Sessions
     
  6. AW: Siemens Logo! 220V auf 12V

    Du solltest mit deinen Ausgängen Q3 und Q4 2 Schütze ansteuern und über Diese Schütze deine 12V Pumpen schalten.
    es wäre schon möglich die Pumpen direkt über die Logo anzusteuern aber da die Kontakte nur 10 A vertragen und eine Pumpe 7,5 A zieht werden die "Logo-Kontakte" nicht lange halten.
    Für die Pumpen benötigst du unbedingt einen Trafo(mindestens 150W).

    Gruss Martin
     

Diese Seite empfehlen