Servus...

...nun denn. Ich heiße Timo, bin 25 Jahre alt, komme aus der Nähe von Dortmund und habe mich frisch beim DAA zum Oktober 2007 angemeldet.

Nach erfolgreich bestandenem Abi und (überstandenem) Wehrdienst hab ich eine Ausbildung zum Elektroniker in Angriff genommen.
Und jetzt, nach ca. zweijähriger Berufserfahrung, habe ich mich für eine Weiterbildung beim DAA entschieden.

Und jetzt bin ich sehr gespannt was mich so erwartet.....:rolleyes:
 
AW: Servus...

HI!

Erstmal Herzlich Willkommen im Forum :)

2 Fragen hätt ich da - wenn Du Abi hast - warum nicht gleich Studium? bzw. wenn schon DAA - verkürzt Du?

cu
Volker
 
AW: Servus...

Hi.

Ganz einfach: In erster Linie war mir ein Studium zu teuer und nebenbei wollte ich ersteinmal einen Grundstein mit einer Ausbildung legen. (hört sich irgendwie altmodisch an...???)

Das Fernstudium ermöglicht es mir halt voll zu verdienen und mich nebenbei weiterzubilden......perfekt.

Tja und die Sache mit dem Verkürzen warte ich lieber erstmal ab. So toll war das Abi dann doch nich ;)
Außerdem sind 7 Semester ja auch nicht die Welt. Wenns also kürzer wird: Sehr gut. Wenn nich: Auch OK.

Gruß.
 
AW: Servus...

HI!

Ok - wobei es ja auch Fernstudium gibt :)

Aber zum verkürzen - das geht nur am Anfang - da kannst du die ersten 1-2 Semester überspringen - solltest dir also die Unterlagen anschauen, ob Du das (speziell Mathe und Physik) nicht so hinbekommst :)

Viel Erfolg!!

cu
Volker
 
AW: Servus...

Werd mir die Unterlagen mal durchschauen. Aber ich denke, dass ichs bei den 3,5 Jahren belassen werd.....


Bis denn.
 
Top