Servicetechniker im Außendienst Einstiegsgehalt

Hallo zusammen,

ich hätte eine Frage zum Einstiegsgehalt von Servicetechnikern im Außendienst, da ich demnächst ein Vorstellungsgespräch habe und ich nicht genau weiß, wie ich meine Gehaltvorstellungen einschätzen soll. Zu der Stelle, das Reisegebiet umfasst Mitteldeutschland und es wird ein Studium vorausgesetzt, Ausrüstung wird gestellt (Auto etc.) und die Firma ist im Bereich Messmitteltechnik für Pharmazie und Bioanalytik unterwegs mit mehr als 1000 Mitarbeitern national und international. Zu meiner Person, 28 Jahre und hab vor kurzen meinen Master in Werkstofftechnik abgeschlossen und meine Berufserfahrung liegt bei knapp 1 Jahr.

Da ich viele Zahlen zum Einstiegsgehalt im Internet gefunden habe, die sich aber nicht am Masterabschluss orientieren, fällt es mir schwer ein Einstiegsgehalt abzuschätzen. Meine Frage ist jetzt, was könnte ich dort im besten oder im schlechtesten Fall erwarten? Würde mich über jede Meinung und/oder Erfahrung freuen :)
 
Hallo,
was musst Du denn alles machen ?
Bekommst Du einen fertigen Terminplan, welchen Du abfährst oder musst Du die Planung selber machen ?
Was ist vor Ort dann zu tun ? Einfach nur Werte irgendwo auslesen oder auch Wartung/Reparaturen/Inbetriebnahmen ?
 
Ich hatte vor paar Jahren ein Angebot einer recht großen Firma in Niedersachsen. IG-METALL Tarif

Spiegelt die Arbeit wieder, wie du sie aufgelistet hast.

70k für einen Techniker als Anfangsgehalt.

Nachteil 180Tag bist du im Ausland. Mit der Rufbereitschaft bist du bei >200 Tage im Ausland.

LG Sergo
 
Top